• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Urothelkarzinom

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urothelkarzinom

    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Wust!

    Bei mir (61, männlich) wurde ein rebsengrosses Urothelkarzinom anlässlich einer Blasnspiegelung wegen Blut im Urin diagnostiziert. Der Arzt meinte, es sei nur die oberste Schicht betroffen, also noch nicht in die Muskulatur eingewachsen. Können Sie mir sagen, wie die Progmose aussieht? Ich weiss, dass man genaueres erst mit der Histologie sagen kann, trotzdem mache ich mir natürlich grosse Sorgen. Ist eine Heilung möglich? Mie gross ist die Chance für ein Rezidiv?

    Für eine möglichst baldige Antmort wäre ich Ihnen sehr dankbar! Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen

    Antonio

Lädt...
X