• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zysten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zysten

    Sehr geehrter Herr Prof. Wust,

    bei mir hat man eine Zyste (4 cm) am Eierstock festgestellt. Diese soll nun durch Wärmeeinwirkung (Wärmflasche) behandelt werden. Er will nicht operieren. Das macht man wohl erst ab einer Größe von 5 cm.

    Der Arzt meint, daß Zysten i.d.R. gutartig sind. Doch sie dürfen nicht so lange im Körper bleiben.

    Meine Frage: Kann sich daraus ein Tumor entwickeln?


  • RE: Zysten


    In der Prämenopause kommen häufiger Zysten an den Ovarien vor (funktionell, Retention). In der Sonographie muß die Glattwandigkeit und das Fehlen solider Anteile eindeutig festgestellt worden sein. Wenn die Größe <5 cm ist, kann man beobachten und den Verlauf kontrollieren. Wenn nach 2-3 Monaten der Befund nicht zurückgegangen ist, muß operativ abgeklärt werden. Ihr Arzt geht so vor, wie man das tun sollte. Fragen Sie Ihn nach dem Ultraschallbefund.

    Kommentar

    Lädt...
    X