• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenkrebs

    Lieber Prof.Wust,

    ich habe noch eine Frage,die wahrscheinlich auch nicht so einfach pauschal zu beantworten ist:
    Sobald man hört,jemand habe Lungenkrebs,denkt man es käme einem Todesurteil gleich.
    Ist es denn heutzutage wirklich noch so?
    Angenommen es haben sich noch keine Metastasen gebildet,hat man noch eine gute Chance auf ein paar Jahre?
    Diese Fragen sind wahrscheinlich nicht so einfach,aber trotz meiner 21 Jahre komme ich mir vor wie ein unwissendes,hilfloses kleines Kind vor,da ich mich noch nie mit solchen Dingen beschäftigen musste.
    Für Ihre nochmaligen Bemühungen wäre ich Ihnen sehr sehr dankbar.
    Ihre Elena


  • RE: Lungenkrebs


    Ein im Frühstadium entdecktes Lungenkarzinom, welches gut operiert werden kann, hat eine sehr gute Heilungswahrscheinlichkeit von etwa 80%. Leider werden die wenigsten Karzinome in einem so frühen Stadium entdeckt. Die schlechte Prognose entsteht erst, weil die meisten Karzinome in einem recht späten Stadium entdeckt werden (wenn sie Beschwerden verursachen). Zur Früherkennung würde beitragen, wenn die Risikogruppen (Raucher älter als 50 Jahre, besonders bei starkem Rauchen) regelmäßig die Lunge Röntgen oder sogar mit CT untersuchen würden (aber bitte nur diese Risikogruppen, nicht jeder).

    Kommentar

    Lädt...
    X