• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

BKS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BKS

    Bei mir (w) wurde im grossen Blutbild ein BKS von 32/50, erhöhte Eosinophile von 7. leicht erhöhter TSH 1 (5,19) und Alpha 2 globuline von 8,4 festgestellt. Nun habe ich gelesen, dass erhöhter BKS auch ein Zeichen eines bösartigen Tumors sein kann. Ist ein BKS von 32/50 stark erhöht?
    Eine Entzündung, Infektion o.ä. hatte ich in letzter Zeit nicht.


  • RE: BKS


    Die BKS ist erhöht, 5/15 o.ä. wäre normal. Andererseits ist die BKS extrem unspezifisch und kann durch alles mögliche erhöht sein. Zumindest muß so etwas kontrolliert werden, bevor man anfängt nach Ursachen zu fahnden. Wenn man mehrfach eine erhöhte BKS nachweist, sollte man ev. weitere Untersuchungen durchführen. Keineswegs muß ein Tumor dahinterstecken. Es gibt z.B. reihenweise Entzündungsprozesse im Körper, die zu einer BKS-Erhöhung führen, ohne dass man es selbst merken muß. Das könnte schon ein Prozeß an einer Zahnwurzel sein.

    Kommentar

    Lädt...
    X