• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

fortgeschr.magenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fortgeschr.magenkrebs

    mein vater ist seit dienstag im krankenhaus. es wurde fortgeschr magenkrebs festgestellt.detailiert heißt das magengeschwür bis an die leber diese ist mit metastasen befallen und streut was heißt das??
    lympfknoten betroffen,wasser in den beinen dies aber gering.das einzige was er bekommt sind pflaster auf den schultern (schmerzflaster). magenbluten wurde wohl?? gestoppt.von einer op wurde abgeraten,seit gestern darf er wieder mehr essen außer puddingsuppe.die ärzte geben wenig chancen darf er deshalb mehr essen?sie sagen mir aber nichts direktes.ihm gehts auch auf einmal so seltsam gut,sicher wegen den schmerzmitteln.meine frage kann mir sicher keiner genau sagen aber anhand von ihren erfahrungen mit diesen symtomen möchte ich wissen wie lang ich meinen vater noch habe,dieses ungewisse ist so schrecklich,habe vor jeden neuen tag angst was da kommt. gibt es nicht noch eine chance wenn nicht mit was muß ich rechnen.sicher ist es schwer mir hier eine antwort zu geben aber ich brauch klare worte. vielen dank für ihre mühe

Lädt...
X