• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwoelffingerdarm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwoelffingerdarm

    Im Juli wurde mir die Milz heraus genommen weil sie auf die doppelte Groesse angeschwollen war. Grund: Ich muesse mich wohl mal irgendwo hart angestossen haben (woran ich mich nicht erinnerte) Bei dieser Operation wurden auch ca. 3 cm meiner Bauchspeicheldruese abgeschnitten, weil der untere Teil derselben entzuendet war.
    Vor dieser Operation wurden einige Tests durchgefuehrt, CT, AG, MIR, und ERCP. Waehrend dem ERCP fand mein Arzt nebenbei, dass mein Zwoelffingerdarm ganz weiss und irgendwie verwachsen (wie Korallen im Meer) aussah. Ich wurde dann auf Helicobacter Pylori getestet, was negativ ausfiel. Nun sagte mein Arzt, dass ich RLH (Reactive Lymphoid Hyperplasia) habe. Ich habe dann Tabletten bekommen. Schmerzen hatte ich nie, nur Luft aufstossen nach dem Essen.
    Koennen Sie mir sagen, was das ist RLH? Muss ich mir Sorgen machen wegen Krebs? Mein Zwoelffingerdarm sah nicht schoen aus, ich habe es selbst gesehen. Ich muss nun im Januar wieder eine Magenspiegelung machen lassen. Sagen muss ich noch, dass mein Bruder letztes Jahr mit 48 an Lymphdruesenkrebs gestorben ist.
    Fuer eine Antwort waere ich Ihnen sehr dankbar.


  • RE: Zwoelffingerdarm


    Die von Ihnen genannte Erkrankung gehört in den Formenkreis der lymphoproliferativen Erkran-kungen. So ist es erst einmal keine bösartige Erkrankung (eben wie der Name sagt eine reaktive Vermehrung der Zellen ohne die Kriterien für Bösartigkeit). Die Abgrenzung zu gewissen Lym-phomen, insb. den sog. MALT-Lymphomen kann aber schwierig sein. Auch wenn es ein MALT-Lymphom sein sollte, ist die Behandlung möglich und die Prognose insgesamt recht gut. Durch die Behandlung will man den Reiz wegnehmen und hofft, daß das Wachstum aufhört.
    Das ist aber eine sehr spezielle Angelegenheit, so daß ich empfehle, zunächst die entsprechenden Spezialisten etwas näher zu befragen und Ihnen zu vertrauen.

    Kommentar

    Lädt...
    X