• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angstvor Lungenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angstvor Lungenkrebs

    Hallo. Ich habe grad tierische Angst, Lungenkrebs zu haben... Ich bin 34 habe erst seit ca 2 Jahren geraucht, ca 20 Light-Zigaretten / Tag. Seitdem hatte ich auch zunehmenden Husten, der zeitweise so schlimm war, dass ich, wenn ich lachen musste, direkt in einem Hustenanfall gelandet bin. Auch, Treppensteigen bzw viel Laufen machte mir zu schaffen, allerdings wieg ich auch 115kg. Jetzt vor 3 Monaten hatte ich einen schweren grippalen Infekt, der sich insgesamt etwa 8 Wochen hinzog. War zumindest eine Bronchitis & ich bekam echt schlecht Luft. Nach 10 Tagen Antibiotikum war der Husten sehr viel besser, Rauchen hab ich aufgehört. Nun sind aber meine Lymphknoten auf der Seite am Hals seit 11 Wochen geschwollen. Laut MRT am ehensten postreaktiv auf Entzündung, vom Aussehen normal. Mein CRP war bei 15, Eisen viel zu niedrig. Seit 3 Tagen wieder vermehrt Husten, hauptsächlich morgens. Heut früh nach Husten mit sehr starkem Würgen war Blut im Schleim, dann nicht mehr. Das Gefühl einseitig nicht frei durchatmen zu können, hab ich schon seit ich 18 bin, lange bevor ich geraucht hab. Mache mir jetzt Sorgen wg der so lange reaktiven Lymphknoten, betont linksseitig entlang der Blutgefässe am Hals...


  • Re: Angstvor Lungenkrebs

    Es wird ein hartnäckiger Infekt sein.
    Bewegung wäre gut, sobald es geht auch Sport und besonders auf die Ernährung achten.
    Machst du denn etwas für dich, im Sinne von Bewegung und gesund essen?

    Im Zweifel einfach nochmal zum Arzt.

    Kommentar


    • Re: Angstvor Lungenkrebs

      Im Moment bin ich dank Angst ziemlich wenig aktiv... Meine Lymphknoten am Schlüsselbein und Achsel schmerzen auch... Zwischendurch nach Antibiose war ich zeitweise fast symptomfrei bis auf bisl Räuspern und halt die Lymphknotenschwellungen. Hunger hab ich keinen & Schwitzen tu ich nachts...

      Kommentar


      • Re: Angstvor Lungenkrebs

        Dann geh nochmal zum Arzt, vielleicht hat der Infekt das AB überlebt und macht sich wieder breit.
        Und google die Symptome nicht, da kommt immer LK raus, egal was es wirklich ist.

        Kommentar



        • Re: Angstvor Lungenkrebs

          Hello. Wollt nur kurz Rückmeldung geben. Röntgen Lunge unauffällig. Sieht man auch das Rauchen nicht. Danke nochmal!

          Kommentar


          • Re: Angstvor Lungenkrebs

            Super, war auch nicht anders zu erwarten.
            Dann kannst du ja das Thema Krebs endlich abhaken.

            Kommentar

            Lädt...
            X