• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphom?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphom?

    Hallo zusammen,

    über mich: M19, nicht sehr aktiv und nicht der gesündeste Lebensstil.

    Vor ein paar Monaten bemerkte ich einen schmerzlosen Knoten an der rechten Seite meines Hinterkopfes, von dem ich vermutete, dass es sich um einen okzipitalen Lymphknoten handelt.

    Ich war deswegen vor einer Weile bei meinem Arzt, der mir sagte, dass es wahrscheinlich nur ein vernarbter Lymphknoten ist, aber ich traue seiner Diagnose nicht, weil der Knoten viele Warnzeichen eines Lymphom aufweißt (hart, schmerzlos, nicht beweglich, einseitig) und diese Symptome sind meines Wissens nach nicht bei einem vernarbten Lymphknoten der Fall.

    Jetzt, einige Monate später: der Knoten ist immer noch da und er ist immer noch schmerzlos, hart und nicht beweglich, was mir große Angst macht, weil es sich für mich nach einem Lymphom anhört. Der Knoten ist glaube ich nicht gewachsen, ob er kleiner geworden ist kann ich nicht beurteilen. Ich habe gelesen, dass Lymphome mal aktiv und mal inaktiv sein können, was dazu führen kann, dass es kleiner bzw. größer wird.

    Der Knoten ist ungefähr auf der Höhe meines Ohrläppchens und am Übergang von Nacken zu Hinterkopf, eher mittig rechts.

    Ich hatte einen Bluttest (nicht aus diesem Grund), der in Ordnung zurückkam.

    Ich mache am Montag einen neuen Termin mit meinem Arzt, damit er es nochmal untersucht, aber ich mache mir gerade große Sorgen.

    Könnte es vielleicht wirklich ein vernarbter Lymphknoten sein, sind meine Sorgen berechtigt oder könnte es etwas ganz anderes sein?

    Vielen Dank im Voraus!


  • Re: Lymphom?

    Hat meine Antwort nicht gefallen?
    Beiträge immer wieder zu Posten bringt keine besseren Antworten als ein Beitragt, da die Antworten davon abhängen ob sich jemand damit auskennt und nicht wie oft man das postet.

    Kommentar


    • Re: Lymphom?

      Hat meine Antwort nicht gefallen?
      Beiträge immer wieder zu Posten bringt keine besseren Antworten als ein Beitragt, da die Antworten davon abhängen ob sich jemand damit auskennt und nicht wie oft man das postet.
      Ging nicht um deine Antwort, ich habe die Frage umformuliert, um es nochmal ein Stück genauer zu beschreiben.

      Ich hätte die gestrige Frage ja bearbeitet, allerdings habe ich diese Option nicht gefunden.

      Kommentar


      • Re: Lymphom?

        Kann man leider auch nicht bearbeiten.
        Du solltest dir einen Arzt suchen dem du vertraust.
        Hier gibt es leider keinen Experten und ohne das wirklich zu sehen und zu fühlen, wird es wohl auch niemand beurteilen können.
        Leider...

        Kommentar



        • Re: Lymphom?

          Kann man leider auch nicht bearbeiten.
          Du solltest dir einen Arzt suchen dem du vertraust.
          Hier gibt es leider keinen Experten und ohne das wirklich zu sehen und zu fühlen, wird es wohl auch niemand beurteilen können.
          Leider...
          Werde ich machen. Danke für deine Antwort!

          Kommentar


          • Re: Lymphom?

            Kann man leider auch nicht bearbeiten.
            Du solltest dir einen Arzt suchen dem du vertraust.
            Hier gibt es leider keinen Experten und ohne das wirklich zu sehen und zu fühlen, wird es wohl auch niemand beurteilen können.
            Leider...
            Hallo Tired,
            ich wollte dir nur noch zum Abschluss bescheid geben, dass ich heute nochmal beim Arzt war. Er hat zwar kein Ultraschall gemacht, den Knoten dafür aber nochmal untersucht und mir auch anhand meiner neusten Blutergebnisse (stand Juni) gesagt, dass es kein Lymphom ist, weil meine Lymphozyten im Normalbereich liegen.

            Danke nochmals für die Antwort und einen schönen Abend!

            Kommentar


            • Re: Lymphom?

              Danke für deine Rückmeldung, ist immer schön wenn nochmal mitgeteilt wird wie es weiter gegangen ist.
              Dir auch einen schönen Abend.

              Kommentar


              Lädt...
              X