• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schreckliche Angst

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schreckliche Angst

    Hallo, habe vorgestern an der seite meines halses, relativ weit unten einen harten Knoten ertastet, so groß wie eine kleine Kastanie, ich muss nun am Montag zum ultraschall und erwarte das schlimmste, da ich auch vermehrt nachtschweis bemerkt habe...
    Mach ich mir falsche sorgen?


  • Re: Schreckliche Angst

    Warte die Ultraschalluntersuchung ab, denn dabei kann man recht sicher erkennen, ob es sich um etwas gut- oder bösartiges handelt.

    Kommentar


    • Re: Schreckliche Angst

      Danke Monsti, das kann mir dann sofort der chirurge sagen oder?

      Kommentar


      • Re: Schreckliche Angst

        Das sieht bereits derjenige, der die Ultraschalluntersuchung macht. Warum ein Chirurg? So weit ist es doch noch lange nicht!

        Kommentar



        • Re: Schreckliche Angst

          Weil die Ärzte alle kein ultraschall Gerät haben in Berlin anscheinend Monsti, ich bin trotzdem gespannt was ist, gleich krieg ich meine blutbilder ausgewertet

          Kommentar


          • Re: Schreckliche Angst

            Weil die Ärzte alle kein ultraschall Gerät haben in Berlin anscheinend
            So ein Unsinn! Ich habe lange genug in Berlin gelebt, um zu wissen, dass dort eine Sonographie überhaupt kein Problem ist. Hat ein Arzt auch nur den leisesten Verdacht, es könnte etwas Bösartiges vorliegen, wird i.d.R. sehr schnell gehandelt - auch während der Corona-Krise, wie ich aus eigener Erfahrung weiß.

            Was ist nun mit Deinem Blutbild?

            Kommentar


            • Re: Schreckliche Angst

              Das Blutbild weist nichts auf..
              Ich habe eine dringliche Überweisung bekommen und ob du es glaubst oder nicht ich wurde nirgendwo genommen außer bei meinem Chirurgen am Montag.
              Ich soll auf ein Lymphom getestet werden soweit ich richtig verstanden habe, und ich weiß echt nicht wohin mit meinen Gedanken.. wenn ich so im Internet rumlese könnte es ja auch gut möglich sein dass es eins ist.. Ich habe einfach Angst aus meinem normalen Leben gerissen zu werden..
              Ich hoffe echt, dass man das mit der Sonografie klar sagen kann dann ob es schlecht ist, oder um was es sich überhaupt handelt..

              Kommentar