• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ALL (Leukämie)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ALL (Leukämie)

    Hallo, mein Tochter 3J ist seid letztes Jahr August Leukämie krank( Akute Lymphatische Leukämie Untergruppe C (COMMON). Sie wurde in das high Risk Standard Protokoll behandelt. Tag 29 Km 10-6 Positiv nicht Quantifizierbar tag 50 Negativ. Wir sind jetzt mit der dauer Therapie angefangen und ich muss sagen endlich geht uns etwas besser. Als Vater fällt mir vieles schwer und ich kann einfach nicht auf hören weiter zu denken und sorgen zu machen. Nun zu meine frage. Sie hatte am Anfang ein Leukozyten zahl von 46.000 und ein Tag später knapp 90.000. Weil sie so hohe zahlen hatte kam sie in das Coal 08-09 High Risk Standard Protokoll. Was versteht man unter zu "hoch"? ist 90.000 das höchste oder gibst höhere zahlen? Laut der Absprache mit dem Arzt ist nur allein wegen der hohen Leukoz in das High Risk Protokoll gekommen. Die angst um ein Rezidiv macht mich langsam verrückt. Jmd ne Erfahrung?


  • Re: ALL (Leukämie)

    Leider ist Dr. Hennesser hier scheinbar nicht mehr präsent.Ich denke Sie sollten Ihre Fragen in einem Leukämieforum(einfach mal bei Google eingeben) stellen wo Sie sich mit anderen Betroffenen auch gut austauschen können.Ansonsten sollten in erster Linie immer die behandelnden Ärzte Ansprechpartner für alle Fragen sein..Sie kennen die Krankengeschichte am besten und haben Akteneinsicht.Ich kann Ihre Ängste und Sorgen gut nachvollziehen und wünsche Ihnen von Herzen einen guten Verlauf für Ihre kleine Tochter! Alles Gute,J.

    Kommentar

    Lädt...
    X