• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

habe seid Jahren angeschwollene lymphknoten, habe angst vor lymphknotenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • habe seid Jahren angeschwollene lymphknoten, habe angst vor lymphknotenkrebs

    hallo
    ich habe seid Jahren angeschwollene Lymphknoten. Ich war, vor circa 1-2 Jahren in Behandlung, deswegen. ich musste zur Ultraschalluntersuchung (hals). der Arzt sagte das die Lymphknoten zwischen 0.5mm-1.3 cm groß waren und somit auch alles ok sei. Jedoch mache ich mir Sorgen da sie mmernoch da sind und ich auch keinen Infekt habe oder zuletz hatte. Daher wollte ich mir hier einen kleinen Rat holen um dann weiter zu gucken, klar werde ich zum Arzt gehen und ich weiß auch dass, ich keine Ferndiagnose bekomme.

    ps: ich bin 16

    danke im voraus


  • Re: habe seid Jahren angeschwollene lymphknoten, habe angst vor lymphknotenkrebs

    Es gibt keinen Grund zur Beunruhigung! Lymphknoten dieser Größe sind ein Normalbefund!(Das kann man auch aus der Ferne beurteilen)Außerdem würden bei einem Krebs diese Knoten nicht zwei Jahre unverändert bleiben ,sondern sehr rasant wachsen zu Dimensionen die wahrscheinlich außerhalb deiner Vorstellungskraft liegen .Alles gut! Ratschlag: Bitte nicht so intensiv mit (unrealistischen)Krebserkrankungen beschäftigen, das ist eher kontraproduktiv! LG J.

    Kommentar

    Lädt...
    X