• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Leukämie Verdacht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leukämie Verdacht

    Guten Tag Ich hatte vor 3 Wochen angefangen mit Kopf und Augenschmerzen, Schüttel und Hitzewallungen sowie Herzklopfen und allgemeine Schwäche (Benommenheit) eine Art Grippe Nach 1 Woche wurde es besser jedoch bekamm ich Schluckschmerzen, Es wurden Bakterien im Rachenraum gefunden ich bekamm Amiocilin nach 6 Tagen wurde es besser bekamm aber über Nacht einen Hautauschlag am ganzen Körper Sieht aus wie Scharlach ...

    ... oder Masern zuerst waren es flecken ganz kleine die momentan gerade besser werden es läuft wie in sich zusammen und wird Leicht Rot . Noch am selben Tag rufte ich vor Angst den Notarzt weil ich Herzklopfen hatte und dann wurde ein EKG gemacht und Blut abgenommen. Gemäss Notfallarzt sieht man nichts aufälliges auser der erhöte Puls und der leicht niedrige Blutdruck Am nächsten Tag war ich dann beim Arzt der meint es der Auschlag könnte eine allergische Reaktion sein. Nahm Blut ab (im Anhang) Verdacht auf EBV es wurde ein erhöter CRP Wert festgestellt und die Leberwerte sind auch hoch Es wurde dort auch ein EKG gemacht war unaufällig ausser der Puls erhöt
    Im Anhang sind die Laborwerte vom Notarzt und diese vom Arzt wo ich am nächsten Tag war man sieht das die Leberwerte noch höher wurden.
    Da ich ja extreme Angst habe von Leukämie und einräer Herzmuskelentzündung würde ich gerne von ihnen wissen anhand von den Blutwerten vom Not und Hausarzt an sowas zu denken sei. Ich habe den Termin beim Hausarzt erst morgen für Ultraschall aber kann nicht solange auf die erklärung warten


    Blutwerte vom Notarzt
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 080436.png


    Dort sieht man doch teilweise sehe grenzwertige Werte?
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 080795.png

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 080509.png
    Leberwerte sind da schon Hoch!

    awette vom nächsten Tag beim Hausarzt dort wurde ein EKG durchgeführt wegen dem Puls aber auch dort nichts ungewöhnliches gefunden Der arzt denkt eventuell an EBV und muss nun morgen einen Ultraschall von der Leber und Milz machen das hat man doch bei Leukämie auch nunja das sind die Werte beim hausarzt die Leberwerte sind noch höher geworden und der CRP ist gestiegen als ich das Antibiothika nahm war es nicht mehr erhöt

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 080664.png

    Habe so starke Angst vor der Leukämie oder einer Herzmuskelentzündung da ich ja auch eine erhöte Temperatur wie bei dem Haitauschlag habe


  • Re: Leukämie Verdacht

    Es hat sich heite herausgestellt das die Milz und aleber vergrössert ist und das ein EBV virus gefunden wurde.

    Hepatitis HIV wurde ausgeschlossen Leberwerte gehen zurück und Entzündungswerte CRp auch

    Kommentar


    • Re: Leukämie Verdacht

      Es hat sich heite herausgestellt das die Milz und aleber vergrössert ist und das ein EBV virus gefunden wurde.

      Hepatitis HIV wurde ausgeschlossen Leberwerte gehen zurück und Entzündungswerte CRp auch
      Tja...diesen Leukämieverdacht hegen doch bislang nur Sie, oder? Ich würde bei Ihrer Beschreibung eher auf eine Röschenflechte tippen(soweit das aus der Ferne überhaupt möglich ist)Diese kann sich anfangs mit grippeähnlichen Symptomen äußern und entsteht manchmal wenn das Immunsystem etwas geschwächt ist. EBV-Infektionen haben übrigens 90% der Bevölkerung Ü30 hinter sich, das ist Alltag. LG J.

      Kommentar

      Lädt...
      X