• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst Leukämie oder Hirnerkrankung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst Leukämie oder Hirnerkrankung

    Hallo Zusammwn

    Habe seit 2 Wochen eine Art Grippe mit folgenden SymptomenDie Symptome sind fast alle abgeklungen nur der Benommenheitsschwindel und die leichten Schmerzen beim bewegen der Augen sind noch da zudem ist die Temperatur leicht erhöt also 37,7

    Der Arzt hat die Entzündungswerte gemssen er meint die sind noch bei 10 aber schon tiefer als das letzte mal

    Was meint er damit noch bei 10?

    Sind das Anzeichen einer Leukämie? Der hat man doch auch erhöte Werte und die Symptome passen doch auch



    Habe so Angst das ich das habe ich meine solange eine erhöte Temperatur ist ja nicht normal?


    Ich messe Rektal da das ja genau ist ich habe dort immer zwischen 37,1 und 37,6 das ist doch nicht normal?? Oral habe ich 36,2


  • Re: Angst Leukämie oder Hirnerkrankung


    Sind das Anzeichen einer Leukämie? Der hat man doch auch erhöte Werte und die Symptome passen doch auch
    Bei Google passen alle Symptome die man haben kann immer auf Krebs!
    Deshalb sollte man niemals nach Symptomen googlen, sondern dem Arzt vertrauen.

    Deine Entzündungswerte sind zu hoch, aber offensichtlich sinkend und damit dürfte die Entzündung dabei sein abzuklingen.
    Es hört sich nach einem Infekt an.

    Hinweise auf Leukämie sind im Blutbild zu erkennen und wird nicht mal eben über ein paar wenige Symptome diagnostiziert, die sowieso fast immer andere Ursachen haben und ich schätze mal dass bei einer akuten Leukämie die Entzündungswerte nicht bei zehn und sinkend wären, sondern durch die Decke gingen.
    Fieber und erhöhte Temperatur ist eine normale und gesunde Reaktion des Körpers und sorgt auch dafür dass du wieder gesund wirst.

    Nicht mehr googlen und dich freuen dass du auf dem Weg der Besserung bist, ist das was du tun solltest.

    Kommentar


    • Re: Angst Leukämie oder Hirnerkrankung

      Hallo danke für deine Antwort ich habe momentan auch einen bakteriellen Infekt im Rachenbereich bekommen das sind die blutwerte die nicht zu einer Leukämie passen?

      CRP: 0-5 mg/L 4.5

      BSR : 2

      Lc: 4.5-11.0 G/l **13

      LYM: 1-5 G/l **9.8

      LYM% 15-50% **75.6

      Tc- : 143-400 G/l 212

      Mix% 3.4-17.5 % 5.1

      GRA% 35-80% **19.3

      MCV 80-100 fl 83.8

      HKT 35%-50% **50.3

      MCH 26-34 pg 27.3

      MCHC 31-36 g/l 32.6

      RDWR 0-16% 13.2

      Strep A **Positiv

      Kommentar


      • Re: Angst Leukämie oder Hirnerkrankung

        Da solltest du doch deinem Arzt vertrauen der das gelernt hat.
        Würde es passen, dann hätte es dir dein Arzt sicher mitgeteilt und das Labor hätte die Werte markiert damit ihm nichts entgeht.
        Denkst du die Ärzte schauen sich das nicht an und würden solche Hinweise einfach übersehen?
        Du hast keine Leukämie.
        Es ist auch müßig bei einem Infekt die Entzündungswerte auf Krebs zu schieben, die sind nun mal bei Infektionen höher und manchmal auch sehr hoch, ganz normal und bei dir gehen sie ja zurück.

        Kommentar


        Lädt...
        X