• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

    Seit Monatenhabe ich mehr oder weniger dünnflüssigen Stuhlgang.Alle bisherigen Test ( Lactose, Fruktose , Helicobater , Histamin, Gluten ) waren negativ.
    Nun wird die Pankreas Elaste untersucht und ich habe Angst vorm Ergebniss.ist es so dass man bei einer Pankreasinsuffizens eine niedrige Lebenserwartung hat und kann Nachtschweiss sogar ein Hinweis auf Bauchspeicheldrüsenkrebs sein?
    Ich muss auch manchmal häufiger zur Toilette ( Urin ) wo auch keine Ursache bisher gefunden wurde.


  • Re: Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

    Sie werden untersucht und müssen jetzt das Ergebnis abwarten. Wegen dünnflüssigen Stuhlgang gleich auf einen Pankreaskrebs zu schließen ist schon sehr fantasiereich .Wie kommen Sie überhaupt auf die Bauchspeicheldrüse? Leiden Sie unter Fettstühlen ,Gewichtsabnahme, Rückenbeschwerden, Oberbauchbeschwerden, Appetitlosigkeit oder gar Gelbsucht?? Es wäre immer auch von Vorteil eine Altersangabe zu machen. Schon hier kann man differenzieren: Unter 40 ist ein Pankreaskarzinom eine sehr seltene Angelegenheit ! Sollte sich eine Insuffizienz herausstellen kann man das mit Verdauungsenzymen ausgleichen .Aber warten Sie das Ergebnis erst mal ab und dann besprechen Sie bitte die Details mit dem behandelnden Arzt. Von einem Krebsgeschehen muss man jetzt nun wirklich nicht gleich ausgehen! LG J.

    Kommentar


    • Re: Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

      Ja aber ich lese dass bei Pankreasinsuffizens die Lebenerwartung 10 Jahre beträgt nach Diagnosestellung

      Kommentar


      • Re: Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

        Noch haben Sie ja keine Diagnose.!?Warum sich also Gedanken über "ungelegte Eier" machen? Außerdem kann man das nicht pauschalisieren, es gibt verschiedene Formen solch einer Insuffizienz. Das hier zu erklären würde aber zu weit gehen und auch wenig Sinn machen. Alles Gute, J.

        Kommentar



        • Re: Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

          Hallo
          ich habe seit 3 Monaten breiigen Stuhlgang und auch Fettstuhl
          ich habe nun das Ergebniss der Stuhlanalyse und auch eine Bewertung:
          Auffällig waren:

          Enterococcus sp.stark vermindert
          Candida sp.Grenzbereich
          Neuralfette+++( stark erhöht )
          Fett im Stuhl : 8,4 g ( Norm weniger als 4,5 )
          Pankreas Elastase: 299

          Bewertung.Der aktuell gemessene Elastase Wert liegt zwar über dem grenzbereich aber vergleichsweise knappDies gibt einen Anlass auf verdacht einer Pankreasschwäche.Bei entsprechenden Beschwerdebild ( habe ich ja Blähungen , fettstuhl ) empfiehlt sich eine sekretionsfördende therapie oder eine probatorische Enzymsubstitution.
          Ich hatte 2013 schon einmal aufgrund der Blähungen 3 Stuhlproben abgegeben.Hier war der Elastase Wert an 3 tagen grösser als 500, 342, 421
          Wie würdet ihr das Ergebniss bewerten

          Kommentar

          Lädt...
          X