• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sputum auffällig,

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sputum auffällig,


    Hallo zusammen,
    ich hab mich jetzt angemeldet, war ich zwar viele viele Beiträge gefunden habe die ähnliches Sputum betreffen, aber irgendwo waren gab es eine finale Antwort.

    Zu mir: männlich, 34 Jahre, 16-17 Jahre geraucht. zu Spitzen Zeiten eine Schactel am Tag.

    Im Herbst diesen Jahres habe ich das ganze Rauchen massiv reduziert. Anfang Dezember total aufgehört. Ich bin also jetzt seit gut fünf Wochen absolut rauchfrei.

    Irgendwann im Dezember habe ich bemerkt, dass mein Sputum auffällig ist. So kommt es untertags meist irgendwann ab Vormittags vor, dass ich mich räuspern muss. Das Sputum was beim räuspern hochkommt ist glasig aber enthält bräunliche (ocker braune Partikel)

    Frage 1: Typisch für Rauchstopp?

    Frage 2: kann man ausschließen, dass dies ein Anzeichen für einen Lungenkrebs ist?

    So oder so lass ich es noch abklären, aber hab erst einen Termin in zwei Wochen bekommen.
    Grüße








  • Re: Sputum auffällig,

    Mit 34 einen Lungenkrebs zu haben wäre schon ein seltenes Ereignis. So ein Karzinom äußert sich nicht nur mit einem auffälligen Sputum. Wobei "auffällig" ja relativ ist.. was Sie beschreiben kann auf vorherigen Kaffeegenuss und alles mögliche hinweisen. Wenn Sie verunsichert sind müssen Sie das abklären lassen und diese zwei Wochen abwarten .Mal ehrlich: Was sollte aus der Ferne besser beurteilt werden als durch eine Untersuchung? Erst einmal eine entsprechende Diagnose bekommen und dann bei etwaigen Fragen(die nicht sowieso schon mit dem behandelnden Ärzten geklärt werden können!) hier bei Dr. Hennesser nachfragen. Nur so macht das ganze doch Sinn! LG J.

    Kommentar

    Lädt...
    X