• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gallenblasenpolyp

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gallenblasenpolyp

    Hallo.
    Ich wende mich heute an Sie, weil ich gerne ne weitere Meinung haben würde.
    Ich leide seit ein paar Jahren an Colitis ulcerosa, welche lch aber dank Medikamente im Griff habe.
    Im Juli hab ich mein erstes Kind bekommen (bin 31 Jahre alt) und im August meine jährliche darmspiegelung gehabt. Diese war bis auf eine minimale Entzündung und ne Verschiebung durch die Geburt soweit ok. Einen Polypen, wie ich Ihn ein Jahr davor hatte, hatte ich erfreulicherweise nicht mehr.
    Heute war ich zur Ultraschallkontrolle der bauchorgane.
    Dabei hat man einen gallenblasenpolyp von 8 mm entdeckt.
    Man sagte mir, dass es ausreicht bei der nächsten darmspiegelung im August erst wieder nach dem Polypen zu gucken.
    Die gallenblase würde man erst entfernen, wenn der Polyp auf 1 cm wächst.

    Ist das wirklich ausreichend? Was, wenn der Polyp bösartig wird oder bereits ist? Ich habe richtige Angst im Moment.
    Ich hab im Juli erst meinen Papa durch Krebs verloren, meine Oma hatte Krebs, meine Tante und meine Cousine ebenfalls...
    wie ist ihre Meinung dazu? ist meine Angst sehr berechtig oder kann ich wirklich die nächste Untersuchung entspannt abwarten?
    Ich danke Ihnen vorab fürs lesen und für ihre Meinung.
    Lg daneee


  • Re: Gallenblasenpolyp

    Es ist richtig daß man einen GB-Polyp im Auge behalten muß. Der Grenzwert von 1cm kommt dadurch zustande daß Polypnen die kleiner sind meist keine "echten" Polypen/Adenome sind und eine Gallenblasen-OP da überflüssig ist. Es gibt keine vorgeschriebenen Zeitintervalle für eine Kontrolle, wir würden aber eine Kontrolle bereits nach 3 Monaten durchführen.

    Kommentar


    • Re: Gallenblasenpolyp

      Vielen Dank für Ihre Erklärung!
      Jetzt bin ich etwas beruhigter und habe beim Hausarzt einen Termin zur Kontrolle im Februar.

      Kommentar


      • Re: Gallenblasenpolyp

        Alles Gute

        Kommentar


        Lädt...
        X