• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Morbus Hodgkin?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Morbus Hodgkin?

    Hallo, ich brauche mal die Meinung / Hilfe einer neutralen Person, da keiner mich in meinem Umfeld ernst nimmt.

    Mein Freund (21j.) trinkt fast jedes Wochenende mit seinen Freunden Alkohol, sie trinken sehr hartes Zeug und auch ziemlich viel und sehr schnell. Nach ungefähr einer Stunde bekommt mein Freund meist Schmerzen im Oberarm und in der Schulter. Dann muss er sich für paar Minuten zurück ziehen und dann geht es im meist nach Minuten wieder besser.
    Nun habe ich mal versucht zu recherchieren und bin auf Morbus Hodgkin gestoßen. Ich mache mir ziemliche sorgen, da mein Freund den Alkoholschmerz echt immer hat, wenn er trinkt.
    Wenn man den Alkoholschmerz hat muss man es gleich Morbus Hodgkin sein oder kann es auch sein, dass er zu viel und schnell trinkt an den Abenden?
    Er hat keine angeschwollenen Lymphknoten oder dergleichen. Nächtliches schwitzen ist auch ausgeschlossen. Zum Juckreiz : Er hat sein einem Jahr immer wieder einen Juckenden Pilz in der Leistengegend, der jedoch ärztlich behandelt wurde jedoch meist wieder kommt. Kann das man das auf Morbus Hodgkin zurück führen? Und er hat ziemlich viel Probleme mit Sodbrennen.

    Ich hab mit ihm darüber gesprochen, jedoch nimmt er mich nicht ernst.

    Ich bitte um einen Ernst gemeinte Hilfe!
    Ich mache mir ziemliche sorgen.
    Sind das Anzeichen auf Morbus Hodgkin? Wenn nicht, warum hat er dann immer wieder wenn er trinkt diesen Alkoholschmerz?

    Danke im voraus


  • Re: Morbus Hodgkin?

    Aus der Ferne bringen Spekulationen gar nichts.Ich denke wenn Ihr Freund gesundheitliche Beeinträchtigungen hat, wird er das früher oder später abklären lassen.(Er ist ja schon groß)
    Es bringt nichts wenn SIE sich darüber den Kopf zerbrechen.LG johlina

    Kommentar


    • Re: Morbus Hodgkin?

      Ich sehe da keinen Zusammenhang mit einem Hodgkin, die Reaktionen auf (viel) Alkohol sind unterschiedlich bei jedem Menschen, auch Unverträglichkeit genannt.

      Kommentar

      Lädt...
      X