• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spätfolgen CT bei 6jährigem Mädchen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spätfolgen CT bei 6jährigem Mädchen?

    Hallo
    Meine Tochter bekam mit 6 ein Notfall-CT des Thorax und einige Tage später ein Thoraxröntgenbild.
    Nun mache ich mir große Siorgen wegen der Spätfolgen.
    Wie sind die Rusiken in dem Fall? Und wie sind sie einzuordnen?
    Danke


  • Re: Spätfolgen CT bei 6jährigem Mädchen?

    Meine Frage bezieht sich auf die Strahlenbelastung

    Kommentar


    • Re: Spätfolgen CT bei 6jährigem Mädchen?

      Sicher ist es nicht optimal in diesem Alter bereits ein CT zu bekommen..Andererseits ist ein Thorax-CT wesentlich strahlungsärmer als ein Abdomen-CT.Und heutzutage sind ja auch meist die Low dose Geräte im Einsatz,besonders in der Kinderadiologie.Dieses CT war wie Sie schon erwähnten ein Notfall und somit gerechtfertigt.(Welches Risiko wäre ansonsten gewesen?)Man sollte sich immer vor Augen halten weshalb man radiologische Untersuchungen macht.Ich bin kein Radiologe,aber ich weiß das vor 30,40 Jahren auch Säuglinge (oftmals wegen Lungenentzündungen)manchmal auch mehrfach geröntgt wurden,dazu oft auch mehrmals Hüftröntgen und damals waren die Geräte wesentlich strahlungsintensiver.Und von denen sind diejenigen die ich persönlich kenne noch alle gesund.Ich würde mir da jetzt nicht allzuviele Gedanken machen wegen möglicher Spätfolgen.Vor allem weil es auch keinerlei Sinn macht.LG johlina

      Kommentar

      Lädt...
      X