• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abcencen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abcencen

    Mein Bengel ist jetzt 7 1/2 Jahre alt.
    Seit Ewigkeiten haben wir einige Probleme betreffs einiger Verhaltensauffälligkeiten. Unter anderem braucht er für ganz einfache Aufgaben wie das Schreiben einer Buchstabenfolge in drei Zeilen auch mal 1 1/2 Stunden Das an sich könnte man auf Verspieltheit oder gar ADS zurückführen zumal er ansonsten sehr lebhaft ist. ADS wurde allerdings inzwischen von medizinischer Seite ausgeschlossen. Zudem er die "Pausen" verspielt nicht, sondern ist völlig abwesend. Er tut dann einfach nichts.
    Alle bisherigen Maßnahmen (Psychologen, Ergotherapie, Strenge, e.t.c.) brachten nichts. Jetzt wurdevon seine Kinderärztin der leise Verdacht geäußert, dass es sich um Abcencen handeln könnte.

    Nun bin ich als nichtmedizinisches Elternteil überfordert.
    Was sind Abcencen? Was haben diese mit Epilepsie zu tun?
    Welche Diagnose- und Behandlungsmethoden gibt es?

    Gruß
    Setech


  • RE: Abcencen


    Hallo,

    stellen sie die Frage doch mal im Forum Kinderkrankheiten - das ist zwar offizielle auch nicht durch einen Experten betreut (dieses Forum übrigens auch nicht), aber flair21 ist kompetent und kann Ihnen vielleicht weiterhelfen.

    Alles Gute.
    Degi

    Kommentar


    • RE: Abcencen


      Danke, ich werde es probieren

      Kommentar

      Lädt...
      X