• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

@morgan, platon, Thomas

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • @morgan, platon, Thomas

    Wollte nur mal fragen, was ihr für einen Beruf ausübt? Seid ihr Pfleger oder Schwestern oder was seid ihr?

    Würd mich mal interessieren.

    Danke für eure Antwort!


  • RE: @morgan, platon, Thomas


    eigendlich bin ich handwerker,
    doch habe ich einen sanitätsschein und einen jugendleiterschein, ich arbeite ehrenamtlich mit behinderten und nicht behinderten jugendlichen, sowie ich auch betreuung von familien zeitweise durchführe um die eltern und die geschwister von krankenkindern mal zu entlasten. und was neben beruf und ehrenamt noch so an zeit übrig bleibt opfere ich den pfadfindern, der familie und freunden sowie meinem hund

    gruß morgan

    Kommentar


    • RE: @morgan, platon, Thomas


      Ich habe in acht Tagen mein 3. Staatsexamen, so ich dieses bestehe und danach meine Approbation bekomme, darf ich mich dann Arzt nennen :-)

      Thomas

      Kommentar


      • RE: @morgan, platon, Thomas


        Hallo Thomas,

        habe länger nicht mehr in dieses Forum reingeschaut, aber heute eben doch.
        Ich drücke Ihnen die Daumen - aber ich denke, dass Sie auch ohne das ein gutes Examen hinlegen werden.

        Alles Gute.
        Degi

        Kommentar



        • RE: @morgan, platon, Thomas


          Danke. Du kannst mich aber gerne weiterhin duzen :-)
          (oder haben wir uns bisher gesiezt?)
          Thomas

          Kommentar


          • RE: @morgan, platon, Thomas


            Hallo Thomas,

            bis auf ganz wenige Ausnahmen habe ich bisher immer alle gesiezt. Wusste anfangs einfach nicht, dass man sich im Internet duzt und habe es dann irgendwie beibehalten. Hängt vielleicht auch ein wenig mit dem Alter zusammen (50). Aber prinzipiell habe ich nichts dagegen, ab sofort also du.

            Alles Gute - ich drück dir die Daumen.
            Degi

            Kommentar


            • RE: @morgan, platon, Thomas


              Warum 3. ???
              Muss man in Medizin 3 machen?

              Kommentar



              • RE: @morgan, platon, Thomas


                Hallo,

                meine berufliche Tätigkeit liegt hauptsächlich im Bereich der klassischen Musik. Medizin ist bei mir nur ein Interessengebiet. Verschiedene Erfahrungen, u.a. die Krankengeschichten meiner Eltern (Vater hatte ein Glioblastom) haben mich immer wieder zur Beschäftigung mit der Medizin angeregt. Hatte in der Schule viel Latein und Altgriechisch, so daß mich die Fremdworte kaum schrecken. Daneben noch Chemie und Physik als Leistungsfächer, da bleibt dann doch das eine oder andere nützliche Wissen hängen...

                Hoffe, daß ich hier den einen oder anderen hilfreichen Beitrag liefern konnte.

                Viele Grüße
                platon

                (der eigentlich auch Thomas heißt...)

                Kommentar


                • *Danke*


                  für eure Antworten!

                  Kommentar


                  • RE: @morgan, platon, Thomas


                    Nach der alten Approbationsordnung ja. Nach der neuen sind es nur noch zwei, was sicherlich nicht zur Verbesserung der Ausbildung beiträgt.
                    Thomas

                    Kommentar



                    • RE: @morgan, platon, Thomas


                      Hallo morgan,ich finde es echt super,dass Sie ehrenamtlich mit körperhinderten Jugendlichen zusammen sind.Ich bin selbst körperbehindert und es ist nicht immer leicht für die Eltern und Geschwister.
                      Inzwischen bin ich 38 Jahre alt.Bin zu einem selbtstständigen Menschen erzogen wurden.Gerade bei Körperbehinderten Menschen ist es wichtig,selbstständig zu sein.Ich arbeite bei der AWO im Büro und mir macht die Arbeit Spass.
                      scarlett

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X