• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**

    Hallo an alle!

    Ich bin verzweifelt über die verschiedenen Symptome meiner 60jährigen Mutter...Kann sich jemand einen Reim aus folgenden Anzeichen machen??? Wie könnten sie zusammen hängen?
    - Tägliche Ödeme bes. an Füssen, Beinen, Händen,...
    - Geschwollene steife Finger, Kribbeln, (KTS?)
    - Starke Nackenschmerzen
    - Grosser Gewichtsverlust seit Februar (also im Oktober auf 2 Tagen hat sie 10 kg verloren wegen Lasix-Lösung um die Wasseransammlungen aus dem Körper zu ziehen; dann im Februar und März plötzlich ziemlich viel, über 15kg...). Insgesamt ist sie von 100 kg auf 70 kg gefallen!!!
    - Eiweißmangel
    - Darmträgheit, Verstopfung
    - und seit neustem auch auf den Handrücken viele kleine harte Knötchen
    - 1 Lymphknoten im Nacken im Haaransatz geschwollen
    - Arthrose Knie und Co (hat Vioxx 2 Jahre genommen)
    - Ziehen in den Waden

    Natürlich ist sie auch mit den Nerven runter, weil sie bes. mit den Hânden nichts mehr tun kann und dauernd dicke Füsse und Beine hat.
    Die Ärzt und Internisten hier in der Umgebung hat sie alle durch, die kümmern sich ehrlich gesagt einen feuchten Kehrricht um sie!!!
    Sie wurde nur weitergeschickt an einen "Kollegen" des jeweiligen Arztes, der nur kassierte, aber nix tat :-(((

    Was wäre der nächste Schritt um ENDLICH herauszufinden, was mit ihr los ist??? Ich mach mir bes. wegen des grossen Gewichtsverlustes grosse Sorgen!!!

    LG Eule


  • RE: Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**


    nabend,

    leidet ihre mutter auch unter vermehrten durstgefühl?

    -dann sollte mal ein tagesprofil hinsichtlich diabetis gemacht werden.

    -bei erhöhten zuckerspiegel nimmt man sehr schnell ab, wundheilung verschlechtert sich, und wasser anansammlungen sind da auch nicht untypisch.


    hat ihre mutter herz oder lungenprobleme?

    - auch dabei kommt es sehr gerne zu wasseransammlungen.



    steife finger können auch athrose, gicht oder rheuma sein.


    es sind alles nur vermutungen, keine diagnosen,
    deshalb rate ich ihnen einen arzt ihres vertrauens aufzusuchen, mal ein ekg, machen zulassen, einen lungenfunktionstest, blutdruch und blut cheken zulassen.

    eventuell auch mal ein chek up auf der inneren in einem krankenhaus, denn bei der menge an symptomen muss die ursache gefunden werden. Um follge schäden zu vermeiden.

    gruß morgan

    Kommentar


    • RE: Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**


      hallo,
      ich würde ihnen raten einen heilpraktiker aufzusuchen.Ich finde die "doktern" oft nicht so planlos rum...
      Der einzige nachteil, alles ,also medikamente zahlen die kassen oft nicht.
      Alles gute vorallem gute genesung für ihre mutter
      gruß michaela

      Kommentar


      • RE: Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**


        guten tag eule, ich biete es ihnen an mich anzurufen unter 034292-66317 erreichen sie mich -21:00

        mit freundlichen gruß zom

        Kommentar



        • RE: Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**


          Lieben Dank für eure Antworten!!

          Eule

          Kommentar


          • RE: Viele Symptome - was kann es sein??? Hilflos**


            hallo eule!
            hatte deine vielleicht mal einen zeckenbiß? Borreliose kann sehr viele seltsame Symptome machen. Ich würde einen Arzt mal darauf ansprechen.
            Ganz liebe Grüße und gute Besserung!!

            Kommentar

            Lädt...
            X