• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwindelgefühl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwindelgefühl

    Hallo!
    Ich bin 27 und leide seit letztem Freitag unter leichtem Schwindelgefühl.
    Es ist nicht sehr stark aber es ist eindeutig da.
    Vor einigen Wochen fiel mir zuhause beim Hören lauter Musik auf, daß ich auch so ein leichtes Schwindelgefühl bekomme. Danach ging ich in ein Lokal wo ebenso auch laute Musik gespielt wurde, aber dieses Schwindelgefühl war nicht mehr da.
    Eine Woche darauf das exakt selbe Szenario, wieder laut Musik gehört ->Schwindelgefühl, danach weggegangen, dort laut Musik gehört - kein Schwindelgefühl.
    Das kam mir zwar schon komisch vor, trotzdem habe (oder wollte) ich dem keine weitere Bedeutung geschenkt.
    Aber eben seit letztem Freitag ist dieses Schwindelgefühl permanent da und ich weiß nicht warum.
    Ansonsten ist aber absolut nichts ungewöhnliches, weder viel Stress, noch sonst irgendwas.
    Mir ist auch nicht übel, ich habe keine Sehstörungen, keine (unnatürliche) Müdigkeit, ich höre nicht schlechter oder sonst irgendetwas.


    Es ist nur dieses Schwindelgefühl, ungefähr so wie wenn man etwas verkühlt ist und sich dementsprechend irgendwie benommen oder schwindelig fühlt.
    Nicht zu stark, also ich kann alles normal machen ohne daß ich Angst habe irgendwo dagegenzudonnern.
    Allerdings macht mir das schon große Sorgen, denn das ist ja absolut nicht normal.
    Natürlich weiß ich daß es am naheliegendsten wäre zu einem Arzt zu gehen, aber ich mal mir da immer die schlimmsten Sachen aus (Gehirntumor & Co.)....



  • RE: Schwindelgefühl


    Wie schauts bei Dir aus mit Wetterfühligkeit? Leidest Du drunter wenns umschlägt?

    Ich hatte das vor ein paar Wochen - ich dachte schon ich krieg das Schwindelgefühl nie mehr weg.
    Bin in der Früh aus dem Bett und schon war mir schwindelig wie blöd, echt schlimm...
    Das Ganze über 4 Tage hinweg - durchgehend...

    Geholfen haben mir dann im Endeffekt Effortil Kapseln (Tropfen haben nix geholfen) in Verbindung mit homoöpathischen Tropfen gegen Schwindel und Blutdruckschwäche...

    Viel trinken!! Ist auch SEHR wichtig!!

    Kommentar


    • RE: Schwindelgefühl


      Hallo,

      das kann viel sein.
      Ich hatte das auch schon. Bei mir war/ist es psychisch bedingt.
      Ich würde aber zum Arzt gehen. Am besten mit einer Überweisung zum Ohrenarzt. Der kann das Gleichgewichtsorgan etc. anschauen.

      liebe Grüsse
      Happymoon

      Kommentar


      • RE: Schwindelgefühl


        Klar wäre es wohl am besten zum Arzt zu gehen.
        Ich will nur nicht...
        Wenn es in den nächsten Tagen nicht weggeht werde ich aber wohl oder übel hingehen.

        Wetterfühlig bin ich übrigens nicht, wäre mir zumindest nicht aufgefallen.

        Kommentar



        • RE: Schwindelgefühl


          Wollte nur mal erzählen was ich in der Zwischenzeit dagegen gemacht habe. Ich war beim Ohrenarzt (alles normal), beim Neurologen (EEG & MRT & Ultraschall der Halsgefäße gemacht), beim Hausarzt (EKG gemacht), und dann auch noch ein Rontgen der Halswirbelsäule. Die ist wohl ziemlich verdreht weswegen der Hausarzt jetzt annimmt daß es daher kommt. Werde jetzt wohl so eine Physiotherapie machen (müssen).
          Aber ob es daher wirklich kommt? Keine Ahnung, aber alles andere was in Frage käme wurde ja schon abgeklärt...

          Kommentar

          Lädt...
          X