• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Apzess unterm Arm!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Apzess unterm Arm!!

    Ich habe seit ca. 2 Wochen ein Apzess (schreibt man das so?!) unterm Arm, also direkt in der Achsel.
    Ich war damit beim Hautarzt. Ich habe jetzt Antibiotika-Tabletten und Salbe bekommen.
    Morgen bekomme ich das wahrscheinlich aufgemacht. Ich bekomme es aufgestochen und dann herausgedrückt. Ich habe schon gesagt bekommen, dass das höllische Schmerzen sein können!
    Hat das schonmal jemand gemacht bekommen??
    Und bekommt man das wirklich keine Betäubung an der Stelle??
    Lieben Gruß und ich hoffe ihr antwortet mir!


  • RE: Apzess unterm Arm!!


    Hallo,
    Ich hab es zwar noch nicht durchgemacht aber ich war einmal dabei. Und da gab es keine örtliche Betäubung.
    Mit freundlichem Gruß

    Roman

    Kommentar


    • RE: Apzess unterm Arm!!


      Hallo Vera,
      hab das schon mitgemacht, Bei mir hat man das aufgeschnitten, aber vorher örtlich betäubt.
      Es ist halb so schlimm, aber notwendig, dass es geöffnet wird. Ich habe auch zu lange damit gewartet.
      Schau aber besser nicht hin, denn sonst wird Dir schlecht ,wenn Du siehst was da alles rauskommt.
      Liebe Grüsse und gute Besserung

      Kommentar


      • RE: Apzess unterm Arm!!


        Danke für deine Antwort.
        Bei mir wird es aber nicht aufgeschnitten und auch nicht betäubt.
        Ich bekomme das sozusagen aufgestochen und dann heruasgedrückt und da habe ich schon gesagt bekommen, das das unter dem arm sehr weh tun kann.
        Ich habe auch nicht zu lange damit gewartet, nur mein Hausarzt hat erst mal andere Sache ausprobiert. Aber es wurde nicht besser und dann bin ich zum Hautarzt gegangen.
        Ich hab da echt etwas Angst vor.
        Hast du das acuh unter dem Arm gemacht bekommen??

        Kommentar



        • RE: Apzess unterm Arm!!


          Wie lief das ab? Wurde aufgeschitten oder wie?

          Kommentar


          • ...und die richtige Schreibweise lautet:


            Abszess (oder Abszeß), der

            t.5

            Kommentar


            • RE: Abszess unterm Arm


              Ruf doch mal den Arzt an und frag nach, bzw. bitte ihn um eine örtliche Betäubung.

              Kommentar



              • RE: Abszess unterm Arm


                Danke Tommy :-)
                Kann man das nicht dann grade da abklären, wenn man da hingeht? Habe morgen Termin.

                Kommentar


                • RE: Abszess unterm Arm


                  Hallo Vera,
                  sei nicht so ängstlich, es ist nicht so schlimm wie sich das anhört. Und wenn Dein Arzt mein, dass es mit " ausdrücken " geht, na dann, warum nicht ?

                  Hatte diese Geschichte auch; in der rechten Achselhöhle.

                  Alles Gute, und - keine Angst.

                  PS. Finde Zahnarzt schlimmer !

                  Kommentar


                  • RE: Abszess unterm Arm


                    Also, bei einem Abszess kann man allgemein keine Betäubung setzen.. die wirkt einfach nicht!
                    Aber mach dir nicht soviele Sorgen!
                    Ich kann mir vorstellen, dass die Bahandluing ein wenig ziepen wird (weil die Haut ja dünner ist unterm Arm), aber sonst düfte das eigentlich nicht so schlimm werden (kenne ich von einer Freundin!).

                    Wünsche dir alles Liebe und gute Besserung!

                    Kommentar



                    • RE: Apzess unterm Arm!!


                      Danke euch allen!
                      Ich bin jetzt noch kurz auf der Arbeit und heute Mittag gehts los...

                      Kommentar


                      • RE: Apzess unterm Arm!!


                        Dann wünsche ich Dir viel Glück, Vera!

                        Liebe Grüsse
                        Vivian

                        Kommentar


                        • RE: Apzess unterm Arm!!


                          HIer bin ich wieder. War ja gestern beim Arzt. Das Antibiotika hat gut geholfen, es musste nicht aufgemacht werden....*freu*
                          Man war ich erleichtert!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X