• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druckschmerzen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druckschmerzen

    Hi

    vielleicht hat jemand eine Idee. Ich habe seit einigen Tagen Schmerzen auf der linken Seite des Oberkörpers. Am Anfang tat es ähnlich weh wie ein blauer Fleck wenn man draufdrücktf. Also nicht schlimm. Mittlerweile zieht es sch von ungfähr Brusthöhe bis unter den Rippenbogen aber seitlich. Das ganze ist druckempfindlich und mittlerweile tut es auch weh wenn ich mich strecke oder bei ähnlichen Bewegungen. Äusserlich ist nichts zu sehen, es ist auch nicht dick oder so. Es ist noch nicht wirklich schlimm aber deutlich und wird intensiver.Ist es nur ein Muskel (welcher) der da ein Problem hat oder was könnte es noch sein.
    Danke

    Tolot


  • RE: Druckschmerzen


    Wenn Sie diesen Schmerz als stechend und gelegentlich Atemabhängig empfinden, handelt es sich vermutlich um eine Intercostalneuralgie. Dies ist eine Reizung der Zwischenrippennerven und kann sehr schmerzhaft sein. Ursachen sind u.a. das sog. Veratmen, Trauma, oder einfach eine falsche Bewegung.

    http://www.netdoktor.at/frage_antwor...e_20000728.htm

    Gute Besserung!

    Kommentar


    • RE: Druckschmerzen


      Hi

      erstmal danke. Der Schmerz ist nicht stechend, sondern eher wie bei einer Prellung oder so. Er ist abhängig von der Körperhaltung und der Bereich ist druckempfindlich. Bei tiefen Atmen mit entsprechender Dehnung macht er sich auch bemerkbar. Mittlerweile konzentrierts sich auf dem Bereich unter dem Rippenbogen, seitlich.
      Kann schon sein das es eine Nervenreizung ist auch wenn mir keine Ursache dazu einfällt.

      Tolot

      Kommentar


      • RE: Druckschmerzen


        Kann auch eine blockierte Rippe sein, die macht u.U. ähnliche Symptome. Wenn möglich, mal einen Manualtherapeuten draufschauen lassen.

        Thomas

        Kommentar



        • RE: Druckschmerzen


          Hi

          ich war beim Doc und es ist wirklich eine. Voltaren und ein Schmerzmittel sollen jetzt Abhilfe schaffen.
          Nochmal danke für den Tip

          Tolot

          Kommentar

          Lädt...
          X