• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ursachen für Antriebslosig- und Müdigkeit?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ursachen für Antriebslosig- und Müdigkeit?

    Seit Montag Abend "leide" ich unter eine Art Antriebslosigkeit oder wie man im Volksmund wohl sagen würde "Verpeiltheit".

    Zeitweise kam dann ein Schwindelgefühl dazu. Am Dienstag waren es dann teilweise Probleme mit den Augen, d.h. dass ich Probleme hatte meine Augen auf irgendetwas scharfzustellen und öfters in den "Endlosblick" hineingerutscht bin. Da kam mir der Gedanke "Hmm, ist wohl der Blutdruck zu niedrig, also Hypotonie". Aber der war zu meiner Verwunderung ganz normal. Also 115 zu 81. Und der Ruhepuls war bei 80.

    Was kann das für Ursachen haben?
    Kam von jetzt auf nachher ohne ein nennenswertes Ereignis!


  • RE: Ursachen für Antriebslosig- und Müdigkeit?


    Hallo Jens23,

    deine Antriebslosigkeit kann sehr viele Ursachen haben. Es kann ein grippaler Infekt in Ansturm sein und dein Körper ist geschwächt, es kann ein Vitamin-Mineralstoffmangel sein, es kann auch phsyischer Natur sein. Wichtig ist es viele Ruhephasen einzuhalten, also nicht nur Action und Stress, sondern auch Entspannung. Höre auf deinen Körper und gönn ihm die Ruhe, es wird sicher in ein paar Tagen besser werden. Was noch sehr hilft bei deinen Beschwerden : Blütenpollen! über längere Zeit einnehmen, Vorsicht nur falls du eine Pollenallergie hast dann natürlich nicht einnehmen, ansonsten hilft auch Ginseng, falls es nicht besser wird geh zum Arzt und mach einen Check um sicher zu gehen. Gute Besserung!

    Kommentar