• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen im Knie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen im Knie

    Hallo.
    Ich hatte gestern einen Unfall mit dem Rad. Ich bin voll auf die Innenseite meines Linken Knies gefallen. Nachdem ich mir das Knie angesehen habe, stellte es keine Abnormalitäten dar, war also weder verformt noch angeschwollen. Daher habe ich mir gedacht, ist vielleicht nur ne Prellung, die jetzt etwas schmerzt und gut is. Nix da. Gestern abend konnte ich noch fast normal mit dem Bein laufen, aber als ich heute aufgewacht bin und aufstehen wollte, bereitete mir jede begung des Kniegeleks starke Schmerzen. Was soll ich jetzt tun? Abwarten oder doch lieber zum Arzt gehen?


  • RE: Schmerzen im Knie


    Hallo Christian!
    Ich würde an deiner Stelle morgen auf jeden Fall zum Artz gehen, vieleicht hast du dir dein Knie doch verstaucht??
    Ich habe mir mal meinen Arm gebrochen und es 2 Wochen(!!) nicht gemerkt, irgendwann hat es dann doch richtig weh getan.

    Kommentar


    • RE: Schmerzen im Knie


      Wenn Du wirklich nur auf das Knie gefallen bist und das knie selbst dabei nicht verdreht wurde, ist es höchstwahrscheinlich eine Prellung - die tierisch weh tun und ganz schön lange andauern kann!
      Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall zum Arzt gehen, alleine um mir Schmerzmittel (z.B. Voltaren) verschreiben zu lassen (am besten als Tabletten, Salbe könnte zusätzlich helfen). Desweiteren solltest Du das Knie ruhigstellen (soll heißen: Laß Dir außerdem Krücken verschreiben -leihweise- und entlaste das Knie am besten ein paar Tage), zuhause schön hochlegen, immer wieder mal Eis draufpacken (nicht lange, besser kurz, dann eine Zeitlang warten) und abwarten.

      Gute Besserung!

      Thomas

      Kommentar