• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wie kann ich zunehmen???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie kann ich zunehmen???

    hallo ..
    hat jemand erfahrung mit leuten die essen können was sie wollen und einfach nicht zunehmen??
    ernährungsmässig hab ich schon ziemlich alles probiert, es setzt einfach nicht an..
    ich musste jetzt aber ein jahr n medikament einnehmen wo ich in kurzer zeit zugenommen hab und mich richtig wohlgefühlt hab weil ich nicht mehr so dünn war.. aber jetzt hab ich das medikament abgesetzt und leider meine kilos wieder verloren..
    das find ich extrem schad aber trotzdem kann ich ja nicht nur wegen dem gewicht weiter das medikament einnehmen . (war antidepressiva) gibt es irgendwelche präparate zum einnehmen?? ach ja und meine schildrüsen usw sind in ordnung, und ich habe das schon seit kind (in der familie sind alle schlank) aber ich frag mich ob ich wirklich überhaupt nichts tun kann (fühl mich nicht wohl)


  • RE: wie kann ich zunehmen???


    Hallo piercli,
    Mir geht es genau so,wie es dir geht.Und ich bin die einzige in der Familie,die dünn ist.Die Anderen sind eher dick.
    Ich habe vor 5 Jahren mir mal für 1 Jahr die 3 Monatsspritze geben lasse zur Verhütung.Der Arzt meinte damals,daß ich das gebrauchen könnte,bei meiner Figur.Ich habe damal nur 39 Kilo bei einer Größe von 1,45 cm gewogen.Nach einem Jahr wog ich 6 Kilo mehr. Es hat mir sehr gut getan.
    Vielleicht konnte ich dir einen guten Tip geben.

    Liebe Grüße

    Nicki

    Kommentar


    • RE: wie kann ich zunehmen???


      hallo nicki
      ich mach schon seit 7 jahren die 3 monatsspritze
      weder die pille noch die spritze haben was bewirkt.
      aber dank dir..
      gruss piercli

      Kommentar


      • RE: wie kann ich zunehmen???


        hallo piercli
        wenn es in der familie vererbt ist und du gesund bist, ist es sehr schwierig um was zu machen..(bei uns sind auch alle spindeldürr)
        was ich dir noch raten würd wär evtl mal zu einer ernährungsberaterin zu gehen..
        liebe grüsse

        Kommentar



        • RE: wie kann ich zunehmen???


          Auch ich bin eine sehr zierliche Person (bei einer Größe von 163 cm wiege ich knappe 50 kg). Kann auch Essen was das Zeug hält...nichts bringt was :-(
          Wollte auch zu einer Ernährungsberaterin, aber ganz wohl und sicher bin ich mir noch nicht (ob es denn was helfen wird?).
          Die 3 Monatsspritze hab ich noch nicht probiert. Die Pille hilft mir nicht gerade in der Hinsicht. Ich denke einfach, was mir auch schon oft gesagt wurde, das die schlanken Leute meist einen super Stoffwechsel haben.

          Kommentar


          • RE: wie kann ich zunehmen???


            ich bin 14 jahre alt , 1,65m groß und wiege nur 42 KG!
            Ich kann auch nicht zunehmen egal was ich esse.
            Ich stopf mich richtig voll ;] Ich hab mal meine Bio-Lehrerin gefragt, woran das liegt und sie meinte, dass dünne menschen die einfach nicht zunehmen, egal wieviel sie essen, einen sehr schlechten stoffwechsel haben.
            denn der körper holt nicht alles raus ;]
            ich würde so gerne zunehmen, denn ich fühl mich so einfach nicht wohl.
            hoffe es hilft dir wenigstens ein bisschen ;]

            Kommentar


            • RE: wie kann ich zunehmen???


              Hallo...

              ja, ich bin auch eine, die darunter leidet... bin 23 Jahre alt... bei ner Grösse von 1,68m wiege ich auch bloß 43kg... bei mir ist auch alles in ordnung... habe auch schon sämtliche Dinge versucht... sogar nachts mir den Wecker gestellt und habe mir Brei gekocht... und Pudding... über Monate.... kein Gramm hat es mir erbracht !
              Es liegt halt uns in den Genen... wir müssen es nehmen wie es kommt... zum einen Teil, können wir froh darüber sein, manche brauchen nur nen Stück Kuchen anzuschauen.... und die haben die Pfunde drauf....
              Also, macht euch nichts draus
              Gruß Tina

              Kommentar