• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bin völlig am ausrasten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bin völlig am ausrasten

    ich muss es rauslassen, denn ich bin extrem erschrocken was ich getan hab.. ich hab mir meine ganzen beine und arme aufgeritzt und aufgeschnitten.. es ist alles voller blut
    und doch hat es wahnsinnig gut getan, kann nicht sagen warum .. denn ich habe es das erste mal getan..
    ich muss noch sagen dass ich depressionen habe schon seit jahren und auch in theraphie bin und medikamente nehme.. aber ich wollt jetzt eigentlich aufhören da ich dachte ich hätt alles wieder im griff.. aber es überrollt mich momentan ganz heftig.. und ich vermute es ist vorallem auch weil ich jeden tag schmerzen habe bei den speicheldrüsen und noch niemand eine ursache gefunden hat.. ich habe viele anzeichen für das sjögren syndrom aber nein .. einmal war der test positiv und einmal negativ
    ich renn schon seit jahren von arzt zu arzt und merk genau jetzt ich maaaag niiiiicht mehr
    definitiv...
    was soll ich tun ?? bzw muss ich mir jetzt sorgen machen wenn ich gefallen finde am schneiden???
    aber anders als irgendwo rauszulassen halt ich es nicht aus..


  • RE: bin völlig am ausrasten


    Hallo
    Schon mal von Borderline gehört? Bitte lass dies unbedingt abklären, dies muss behandelt werden. Besuch doch mal folgende Seite www.borderline-selbsthilfe.de. Vielleicht findest Du da auch eine geeignete Therapie oder einen Therapeuten.
    Alles Gute

    Gruss Cornelia

    Kommentar


    • RE: bin völlig am ausrasten


      Hallo Du,

      man nennt das "Selbstverletzendes Verhalten" (SVV). Es ist (leider) gar nicht so selten und tritt meines Wissens vor allem bei Mädchen bzw. jungen Frauen auf. Hat wohl oft mit frühkindlichen seelischen Verletzungen (Traumata) zu tun.

      Im Internet findest Du dazu recht viel, z.B.

      http://www.studentenberatung.at/them...erletzend.html

      www.1-hwk1.de/selbstverletzendes-verhalten

      www.andritsch.at/psychiatrie/SVV/SVVStopp.html

      www.svv-info.de

      www.svv-community.net

      Damit hast Du zumindest einige Informationen und siehst, daß Du mit dem Problem nicht allein bist!

      Wie kam es zu dieser Zuspitzung? Hast Du evtl. die Medikamente weggelassen oder was falsches eingenommen?

      So viel in Kürze. Alles Gute!
      Pl.

      Kommentar


      • RE: bin völlig am ausrasten


        hallo
        ja ich hab schon mal von borderline gehört.. ich finds extrem komisch dass ich nach so vielen jahren erst mit dem anfange.. vielleicht ist es ja auch nur einmalig .. ich weiss es nicht.. nein mit den medikamenten hab ich nicht aufgehört.. ich denke es spitz sich so zu weil ich völlig überfordert bin und kein ventil habe.. ich wusste heute ganz genau das etwas passiert.. entweder ich schlag alles kurz und klein oder ich tu mir was an . ich hielt den druck und den schmerz nicht mehr aus..

        Kommentar



        • RE: bin völlig am ausrasten


          Hallo

          Das kann plötzlich kommen. Ich schaute am Freitag gerade einen Beitrag über diese Borderline. Und eine 27jährige Person brach die Krankheit vor 2 Jahren aus, auch plötzlich. Die hatte aber vorher schon mit Depressionen probleme gehabt. Aber lass das Abklären, gell?
          Machs gut. Cornelia

          Kommentar


          • RE: bin völlig am ausrasten


            versuch es, dich zu enspannne, falls nötig auch mit yoga oder anderen entspannungstechniken, du mußt was dagegen tun, denn damit zerstörst du dich selbst!!!

            alles gute

            Kommentar


            • RE: bin völlig am ausrasten


              hallo cornelia
              ja ich hab n termin bekommen.. ich weiss ich muss was tun denn der hass gegen mich wird so stark dass ich das auch getan hab denk ich ...
              dank euch

              Kommentar



              • RE: bin völlig am ausrasten


                hallo,
                hier ist nochmal die gina. habe auf deinen anderen beitrag geschrieben, glaube den letzten. erst jetzt lese ich vom bordeline-syndrom. das ist richtig, habe eine freundin, die auch das bordeline hat. dasdu fragst, warum das jetzt erst kommt, oder ob das einmalig ist?
                wenn es borderline ist, was ein facharzt abklären muß, dann endet das wirklich mit im wahrsten sinne von "selbstzerfleischung". manche borderliner merken das gar nicht mal selber. sie tut das auch ganz im unterbewußtsein. mein rat war ja schon, laß dir helfen unddas sofort. depressionen sind nicht der auslöser, sondern die ganze vorgeschichte. d.h. du fühlst dich vielleicht als "nicht's wert", d.h. keien selbstwertgefühl?
                alle anderen sind beser oder besser dran, als du. du bist eben nicht's wert? also, richtet sich deine wut nicht gegen dein umfeld (d.h. ich könnte alles kaputtschlagen) nein, du richtest diese wut gegen dich selber, du WILLST DICH und niemand anderen was tun. das erklärt auch, warum dir das dennoch GUT tat?
                geht unbedingt zum facharzt, laß dich abklopfen und vielleicht ist es wirklich auch borderline. dafür gibt es auch kliniken. meine freundin war auch von kur zu kur, nur die borderlin.klinik hat geholfen. klar muß dir aber auch sein, man kann damit umgehen, das geht ohne weiteres, aber dklar muß dir leider auch sein, wenn es das ist, ist diese krankheit nicht heilbar. das weiß ich von meiner freundin, aber sie hat gelernt dait umzugehen und glaub mir, es ghet!
                aber, alleine geht gar nicht's! verstehst du?
                gruß gina

                Kommentar


                • RE: bin völlig am ausrasten


                  hallo gina
                  dank dir....
                  ja ich hab mir jetzt wirklich einen termin geben lassen und sogleich mein arzt gewechselt der mich überhaupt nicht ernst genommen hat..
                  ja jetzt wurde mir so richtig bewusst dass da schon noch sehr viel in mir brodelt und ich vor allem nicht alleine mit klar komme.. aber dank dir für deinen rat
                  und alles gute

                  Kommentar


                  • RE: bin völlig am ausrasten


                    Ich muss echt mal Kritik ablassen.

                    Willkommen im Land der BPS-Produzenten: das Internet.

                    Danach kommt oft das Land der MPS-Produzenten: das Internet mit Flat.


                    Gerade Menschen mit seelischen Erkrankungen- und davon gibt es wahnsinnig viele- sind sehr anfällig beim Durchlesen der Symptome von BPS (im Internet) sich diesen Schuh schnell anzuziehen. Bis sie endlich zum Arzt gehen - haben sie sich oft schon so sehr belesen- daß sie schon Dinge angeben in einer Form- so daß es nicht mehr zu unterscheiden ist vom Arzt, ob es etwas *Belesenes* ist oder die Grunderkrankung.

                    Und gerade beim Stichwort *SSV* drehn alle direkt am BPS-Rädchen.

                    Ich darf mal sanft daran erinnern, daß die BPS Diagnose eine Diagnose ist, welche sich aus mehrern Diagnosen zusammensetzt.
                    Sozusagen eine Kombipackung.

                    Meiner Meinung nach sind seit Neuestem - ich denke durchs Internet- immer mehr (ohne dies bös zu meinen-denn es hat immer einen Grund) *eingebildete* Borderliner in Behandlung.

                    Ich bin selbst Betroffene der Diagnose- und seltsamerweise passt die Art der neuen Behandlungsmethoden- oft nur auf eine bestimmte Patientengruppe- oft nicht auf mich- und auf viele andere auch nicht.

                    Und ich persönlich wage es zu behaupten- daß es daran liegt, daß es zu viele Fakes in Kliniken gibt.
                    Auch wenn diese Menschen auch Behandlungen benötigen- und oft unverschuldet in die falsche Ecke kamen und teils echte Symptome entwickeln ( und sorry: ich sage dies, weil ich es selbst erlebt habe, daß neue Symptome innerhalb Klinikaufenthalte entstanden)- so verfälschen sie aber die Forschungsergebnisse im bereich BPS - und übrigens auch MPS.

                    Und sowas wie hier: ist ein Grundstein.

                    Man kann über Symptome reden und jemandem Ratschläge geben- bzw. in so einem Fall ja sowieso erstmal nur den Rat zum Psychiater zu gehen, da niemand hier Verantwortung für einen psychisch Kranken im Internet tragen kann- aber man kann und darf hier keine Hobby-Diagnose-Versuche ableisten.
                    Dies ist im Internet leider sehr häufig geworden..

                    Und wie gesagt- ich bin überzeugt davon, daß dies sogar schon Auswirkungen im realen Leben hat- ohne daß eine Institution davon wirklich Kenntnis nehmen will.
                    Und meiner Meinung nach ist dies ein großer Nachteil für diejenigen, welche richtig diagnostiziert wurden- aus mehreren Blickwinkeln.

                    Soviel dazu.

                    Liebes Grüßle,

                    burntstar

                    Kommentar



                    • RE: bin völlig am ausrasten


                      Hallo, anonym11!
                      Melli hat Dir ja schon einen Tip gegeben (Thema "Entspannung"):
                      Wenn es möglich ist bzw. Dir bekommt, würde ich Dir autogenes Training oder Snoezeln empfehlen.
                      Auch ich raste gelegentlich aus, was auch mit SVV verbunden sein kann (in die Hände bzw. Beine beißen, schreien, Tür oder Fenster knallen u. ä.).
                      Mit autogenem Training habe ich `83 meine kalten Hände weggekriegt. Auch das Snoezeln bekommt mir sehr gut,
                      allerdings nur psychisch: Kaum bin ich in diesem Raum angekommen, fange ich an zu frieren (nie sehr stark, aber doch fast immer).

                      Freddy

                      Kommentar


                      • RE: bin völlig am ausrasten


                        hallo,
                        geh weiter so... horch in dich hinein und du schaffst das, wieder etwas ordnung in dein leben zu bringen.
                        versuch macht klug...sag ich immer!
                        alles, alles gute , pack es an!

                        bis denne... gina

                        Kommentar