• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hinweise auf Lungenkrebs?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hinweise auf Lungenkrebs?

    Guten Tag,

    seit einigen Tagen habe ich Schmerzen im Brustbereich. Meine Ärztin hat mich zum Röntgen geschickt. Leider kann ich Ihr den Befund nicht geben, da Sie erst Donnerstag wieder da ist. Ich verstehe das geschriebene nicht, würde aber sagen, das klingt nicht so gut. Da steht folgendes: "Es stellen sich die pulm. Strukturen unmittelbar prox. des Interlobiums etwas streifig, bandförmig betont dar, wobei ein mittl. ventro-lat. Rippenumfang überlagert. pulm. Infiltrationen im Mittellappenbereich lassen sich rö. nicht sicher ausschließen. Klinik/Paraklinik in diese Richtung weisend?" Was heißt das übersetzt? Ich bekomme gerade panische Angst. Kann mir wer weiter helfen?

    Gruß

    DasR1976


  • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


    hi
    ich habe zwar auch keine ahnung was da steht aber nach krebs sieht das nicht aus und ich hatte gehört daß bei lungenkrebs eher der rücken weh tut
    es ist leichter gesagt als getan aber versuch dich bis do zu entspannen und mach dich nicht verrückt
    und wäre da was schlimmes dann hätten die ärzte schon drehzahlen gemacht
    lg kiroho

    Kommentar


    • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


      Das ist ja mit ein Problem, der Rücken schmerzt an selber stelle gegenüber. Fühlt sich da aber eher wie Muskelkater an, während es vorne mehr so ein Drckschmerz ist, der sich so anfühlt, als wäre er unter den Rippen.

      Kommentar


      • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


        wie gesagt entspann dich und hoffe daß das nicht so schlimm ist du wirst frühestens am do wissen was du hast und bis dahin darfst du dich nicht verrückt machen und sollte das krebs sein (was ich nicht glaube) dann kann man immer noch was machen
        lg kiroho
        ps bitte berichte mir (nur wenn du willst) was du dann hast

        Kommentar



        • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


          Das mit dem warten und nicht verrückt machen, ist leichter gesagt als getan. Würde ich ja gerne. Wenn ich aber nur daran denke, was man über diese Krankheit liest (z.B. nach Diagnose lebt kaum noch einer nach 5 Jahren) und wenn ich jetzt schon in dem Röntgenbefund was mit Klinik lese, kommt mir der Schweiß aus allen Poren und ich zittere am ganzen Körper. Von der inneren Unruhe ganz zu schweigen. :-(

          Kommentar


          • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


            hi,

            klinik bedeutet in diesem falle nur ob du symptome hast die zu dem röntgenbefund passen. aber die beurteilung des röntgenbildes kann ich dir leider nicht übersetzen.

            und, schmerzen können auch andere ursachen haben. hast du in letzter zeit mal was schweres getragen oder eine ungeschickte bewegung gemacht?

            kann mich nur kiroho anschliessen und dir raten dich nicht verrückt zu machen.

            gruß

            wusselinchen

            Kommentar


            • Hinweise auf Lungenkrebs?


              -- moved topic --

              Kommentar



              • Re: Hinweise auf Lungenkrebs?


                Es handelt sich um Veränderungen der Lungenfeinstruktur, die möglicherweise auf eine Entzündung hindeuten könnten. Das ist ein relativ flauer Befund, der mehr zur Absicherung des Radiologen so formuliert wird. Wenn Sie tatsächlich eine Pneumonie (pulmonale Infiltrationen) hätten, würde man Beschwerden wie Fieber, Husten und Auswurf erwarten (das ist mit Klinik gemeint). Das scheint nicht der Fall zu sein. Das Thoraxübersichtsbild ist natürlich nicht so genau wie ein CT. Ob hier allerdings ein CT zur weiteren Abklärung sinnvoll ist, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.

                Kommentar