• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage bzgl. HCG-Wert bei frühem Abgang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage bzgl. HCG-Wert bei frühem Abgang

    Guten Tag,

    Ich hoffe,ich bin hier richtig!?

    Ich bin 34Jahre alt,habe einen 6jährigen Sohn und hatte am 02.09.2020 eine Konisation wegen CIN III.
    Der GMH ist seitdem stark verkürzt.

    Meine letzte Mens war am 12.10.20.
    Mein Es war am 24.10. Durch Ovu‘s und Tempi bestimmt.
    Am 03.11 hielt ich einen zart positiven Schwangerschaftstest (10er) in der Hand.
    Ich machte als am 04.11 noch einen Test (10er) und da konnte man die Testlinie kaum noch sehen.
    Am 05.11 war der neue Test (10er) blütenweiß.
    Ab dem 06.11 hatte ich wehenartige Unterleibsschmerzen. Mal waren es Krämpfe und mal hat es sich wie Wehen angefühlt.
    Meine Mens hätte am 07.11 kommen sollen.
    Bis jetzt blieb sie aus.

    Nun meine Frage.
    Ist es möglich,dass falls ich wirklich schwanger war,der HCG-Wert gestern,sprich der 08.11,nur bei < 0.50 IU/I lag oder war ich mit diesem Wert definitiv nicht schwanger?

    LG lost

Lädt...
X