• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pre Nahrung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pre Nahrung

    Hallo,

    meine Tochter, 23 Wochen alt bekommt seit ihrer Geburt Hipp pre HA, da wir beide Allergiker sind.
    Sie kam am errechneten Termin zur Welt.
    Bis auf 1 - 2 Mal in der Woche, hatte Sie Nachts schon nach 6 Wochen durchgeschlafen.
    Bisher hat sie täglich 6 - 8 Flaschen mit je 120 ml bekommen, das ihr bis vor drei Wochen noch voll ausgereicht hat. Seit drei Wochen möchte Sie jede Nacht trinken und sie bekommt ein 180 ml Fläschchen, welches sie komplett leer trinkt.
    Den Tag über bekommt sie 6 - 8 Flaschen mit 150 ml, bevor sie ins Bett geht auch 180 ml. Sie schläft dann gleich ein.
    Seit 5 Tagen bekommt sie Mittags Brei, von dem sie von einem 125 g Glas Gemüse ca. 1/3 schafft, danach noch ca. 90 ml Milch. Morgens hat sie nie so viel Appetit. Da schafft sie gerade mal 90 ml.
    Ich habe das Gefühl, dass die HA pre nicht mehr satt macht.
    Folgemilch 1 und 2 soll man ja nicht geben, da hier Stärke und Zucker drin ist, ist aber mehr sättigend.
    Was kann ich hier tagsüber tun, damit sie Nachts wieder durchschläft?

    Vielen Dank!


  • Re: Pre Nahrung

    Hallo,
    hast du es mal versucht auch am Abend noch nen Brei zu geben?
    Wenn die Maus mittags gut damit zurecht kommt, würde ich langsam aber sicher komplett auf Brei umsteigen.
    Ich habe damals immer eine Woche lang morgens, dann eine Woche lang morgens und mittags und danach dann auch abends zusätzlich Brei gegeben.

    Wenn der Appetit am Abend nicht so groß war hab ich dann noch ein GuteNacht Fläschchen gegeben.

    Wenn du dir unsicher bist, kannst aber eigentlich immer nochmal beim Kinderarzt oder Hebamme nachfragen

    Liebe Grüße

    Kommentar


    • Re: Pre Nahrung

      Hallo,
      hast du es mal versucht auch am Abend noch nen Brei zu geben?
      Wenn die Maus mittags gut damit zurecht kommt, würde ich langsam aber sicher komplett auf Brei umsteigen.
      Ich habe damals immer eine Woche lang morgens, dann eine Woche lang morgens und mittags und danach dann auch abends zusätzlich Brei gegeben.

      Wenn der Appetit am Abend nicht so groß war hab ich dann noch ein GuteNacht Fläschchen gegeben.

      Wenn du dir unsicher bist, kannst aber eigentlich immer nochmal beim Kinderarzt oder Hebamme nachfragen

      Liebe Grüße
      Genau das kann ich auch nur empfehlen, denn ähnlich ist es auch bei uns vor paar Jahren abgelaufen. Probier es mal mit dem Brei aus

      Alles Gute

      Kommentar

      Lädt...
      X