• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seit 1,5 Monaten linke Mandel entzündet und Schmerzen beim Sprechen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit 1,5 Monaten linke Mandel entzündet und Schmerzen beim Sprechen

    Guten Tag

    Seit nun gut 1,5 Monaten schmerzt es mir links oben an am Hals, wenn ich längere Zeit spreche oder schon nach kurzer Zeit singen.

    Deswegen war ich auch schon beim Arzt, welcher feststellte, das meine linke Mandel leicht vergrössert sei und mir den EchinaMed Halsspray verschrieb. Er meinte damit werde die Infektion schnell zurückgehen.
    Dies war jedoch vor fast zwei Wochen und seither merke ich überhaupt keine Besserung, obwohl der Spray jetzt schon fast aufgebraucht ist.

    Ich wäre froh, wenn mir jemand sagen könnte, ob ich meinen Arzt disbezüglich noch einmal kontaktieren soll oder was sonst zu tun ist. Die Beschwerden halten sich seit 1,5 Monaten ohne Veränderung. Sie treten nur nach Belastung der Stimme 1-2h Konversation oder so ab 5-10 Minuten singen auf.
    Vielen Dank für Ihre Hilfe

    Zu meinen Daten:
    Ich bin M20 und habe und hatte sonst keine anderen Beschwerden oder Anzeichen einer Erkältung oder Mandelentzündung


  • Re: Seit 1,5 Monaten linke Mandel entzündet und Schmerzen beim Sprechen

    Hallo 123Lukas,

    vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum.

    Wenn Sie trotz des Medikamentes keine Besserung verspüren, dann sollten Sie auf jeden Fall noch einmal den HNO-Arzt aufsuchen. Es sollte auf jeden Fall abgeklärt werden warum die Mandel geschwollen ist.

    Hier noch ein Artikel, der hoffentlich informativ für Sie sein wird:
    https://www.onmeda.de/kind/rachenman...e-23813-4.html

    Ich wünsche Ihnen gute Besserung.

    Viele Grüße

    Victoria
    Vergrößerte Rachenmandeln, die Beschwerden bereiten, sind ein Fall für den Hals-Nasen-Ohrenarzt. Er achtet auf mögliche Anzeichen wie eine chronische

    Kommentar


    • Re: Seit 1,5 Monaten linke Mandel entzündet und Schmerzen beim Sprechen

      Könnte es auch ein anderes Problem sein
      wie z.B. ein Weßheitszahn ?
      Einer der noch nicht richtig angelegt od. falsch angelegt ist ?

      Alternativ den ZA aufsuchen, RÖ, Zahnfilm machen lassen ?

      Kommentar