• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausbildung zur Seniorenassistentin- hat das Zukunft?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausbildung zur Seniorenassistentin- hat das Zukunft?

    Hey,
    ich habe mich zur Seniorenassistentin in München ausbilden lassen. Mein Job in der Pflege hat mich fast umgebracht- einfach kräftezehrend und sehr sehr anstrengend.
    Seit ungefähr 3 Monaten habe ich jetzt auch die ersten Klienten. Aber es war nicht so einfach, in dem Bereich Fuß zu fassen. Ich hatte Glück und einen Mann der mich unterstützt hat. Aber hat das auf dauer Zukunft? Ich war anfangs sehr unsicher ob es das richtige sei. Zwar hab ich eine tolle Ausbildung bekommen, aber der Start war nicht so leicht wie ich das gedacht hatte. Bleibt das eine sichere Einkommensquelle? Werden die Senioren mich weiter auch buchen?

    Fragen die mich auch jetzt noch umtreiben- ich denke aber die Zukunft ist ganz positiv zu sehen, es werden täglich mehr bedürftige und meine Hilfsangebote baue ich auch gerade aus. Im Moment hab ich 4 Klienten die ich alle 2 x die Woche besuche und einkaufe und den Haushalt organisiere, mehr schaffe ich auch nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    LG
    Steffi


  • Re: Ausbildung zur Seniorenassistentin- hat das Zukunft?

    Hallo Steffi, willkommen im Club!
    Glückwunsch zu der Entscheidung. Ich habe auch anfangs nicht genau gewusst ob das gelingt- aber es tut es, sei getrost, es wird eine gute Zukunft werden für uns als Seniorenassistenten. Hast Du Dich bei Help ausbilden lassen? Aber München- das kann ja nur Help sein.
    Wirst sehen das wird klasse, wenn auch mal anstrengend- das gehört dazu, besser als in deinem alten Job allemal.
    Resi

    Kommentar

    Lädt...
    X