• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Suche Hilfe f.Vater- Diagn.Leberzirr.ChildB,

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Hilfe f.Vater- Diagn.Leberzirr.ChildB,

    Mein vater (73) leidet an o.g.Erkrankung Wasser ca 6 l wurden im KH entfernt. Neubildg. nach ca. 3Wochen selber Zustand, DiabetesII, Niereninsuff.ist in Behandl. habe jetzt im Internet gefunden Gabe v.tägl. 50g Lecithin über 3Monate hat Leberwerte deutl.verbessert-Frage ist dies eine Option als zusätzl. Medikation o. Humbug o.gar gefährlich wg. Begleiterkr. Herz ist angegriffen hat auch Schrittmacher. Ösos werden seit ca. 11 Jahren regelmäßig verödet;Lebenswandel krankheitskonform; kein Alk;u. diätet. Ernährung; aber adipös seit Insulin; Frage 2: gibt es homöopathische Ergänzungsbehandlungen zur Schulbehandlung
    bitte um jede ehrliche Antwort- Danke die Familie

Lädt...
X