• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

    Hallo,

    seit fast 2 Jahren also so März 2021, habe ich eine druckempfindliche Stelle am unteren linken Rippenbogen. Es ist kein extremer Schmerz aber ich spüre es wenn ich dagegen drücke oder mich nach vorne Beuge. Manchmal ist es weg, und dann ist das wieder da. Immer am unteren linken Rippenbogen. wenn ich drauf drücke, verschwindet die Druckempfindlichkeit und kommt aber wenige Minuten später wieder wenn ich erneut drauf drücke.

    Ich war deswegen dann einige Wochen später bei meinem Hausarzt, der mich abgetastet hat aber nichts weiter in der Organregion auslösen konnte, oder finden. Er vermutete den Rücken bzw Verspannungen. Irgendwann hab ich mich daran gewöhnt und mich damit abgefunden.

    Dann hatte ich irgendwann Anfang diesen Jahres zum ersten Mal ein unangenehmes links Stechen neben dem Bauchnabel, ein gutes Stück weg jedenfalls von dieser druckempfindlichen Stelle. So schnell wie das auftauchte war es wieder weg.

    Als ich dann im Sommer diesen Jahres Magenschmerzen hatte beschloss ich wieder zum Arzt zu gehen, diesmal gabs das volle Programm, mit Blutuntersuchung und Ultraschall vom kompletten Bauchraum

    Mein Hausarzt hat nichts gefunden und ich habs dabei dann wieder belassen, die Magenschmerzen waren auch nur ein paar Tage und tauchten dann auch nicht mehr auf.

    Aber jetzt seit 2 Monaten ca, habe ich immer wieder ein komisches Stechen im linken Unterbauch das nur ganz kurz auftaucht und dann wieder geht. Diese Diffusen Schmerzimpulse tauchen nur ganz kurz auf und gehen sofort wieder weg. Dann habe ich das mal 2 Wochen nicht ,oder 3 Wochen nicht und dann kommt es wieder. Und jetzt habe ich da Gefühl, dass es sich auf der linken Seite immer an verschiedenen Stelle umherwandert.

    Hat jemand eine Idee was das ist? Kann das eine Krebserkrankung sein die nicht entdeckt wurde?

    Ich habe Anfang und Mitte diesen Jahres jeweils beim Urologen Ultraschall vom Bauch mit Urin Prüfung Untersucht, sowie die Nieren etc und eben nochmal im Sommer.

    Kann man da was übersehen haben? Einen Tumor der drückt? Wenn ich auf den Bauch drücke kann ich nix auslösen ausser, so finde ich, massive Verspannungen die ich aber auch auf der linke Seite spüre wenn ich mich so richtig Strecke und dagegegen drücke


  • Re: Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

    Könnte auch Luft sein, eventuell ein Problem mit einem oder mehreren Lebensmitteln.
    Vielleicht mal ein Ernährungstagebuch führen.

    Kommentar


    • Re: Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

      Hm das kann schon sein, aber jedes mal wenn ich denke dieses Lebensmittel verursacht bei mir Blähungen, dann esse ich nochmal zum Test und dann ist nix. Es ist irgendwie mal so mal so... hin und wieder habe ich tatsächlich Blähungen. Hatte mal eine Zeitlang Reizdarm Symptome, das ging so von 2011 bis 2015, da hatte ich mal sogar ne Darmspiegelung gemacht... aber sowas wie dieses Stechen das hatte ich eigentlich bisher nie.

      Kommentar


      • Re: Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

        Das ist auch schwierig herauszufinden, wenn dann muss man die Lebensmittel ca zwei Wochen weg lassen um das beurteilen zu können. Etwas nochmal essen sagt nicht viel aus, denn es ist ja keine Allergie die sofort heftige Reaktionen auslöst, sondern eine Unverträglichkeit wo die Reaktion von mehreren Faktoren abhängig ist und dementsprechend auch nicht immer gleich ausfallen muss.
        Wenn man den Nerv und die Disziplin dazu hat, kann man es mit einer Auslassdiät versuchen, sollte man vorher mit dem Arzt besprechen.

        Kommentar



        • Re: Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

          Und diese druckempfindliche Stelle am untern Rippenbogen, was könnte das sein?

          Kommentar


          • Re: Diffuse Bauchschmerzen, Krebsangst

            Luft, ein Muskel, Verkrampfungen...Kann vieles sein und auch ganz ohne Krebs.

            Kommentar

            Lädt...
            X