• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Darmkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Darmkrebs

    Bei mir wurde Morbus Crohn mit Narben diagnostiziert. So doof es klingt, kann ich damit leben.
    Krebs wurde bei mir nicht diagnostiziert. Da ich aber eine Angsterkrankung habe, mache ich mir große Ängste vor Krebs.

    Meine Probleme:
    1. Calprotectin und CPR waren erhöht und ich hatte Mangel an Folsäure, Vitamin D, Vitamin B12. Ich habe gehört, dass das typisch für Krebs ist.
    2. Ich hatte mal eine lange, dünne Rille beim Stuhl. So als hätte sich etwas eingedrückt, als das rausgekommen ist. Normalerweise habe ich das nicht, aber normalerweise neige ich zu hartem Stuhl. Ich habe gehört, dass das typisch für Krebs ist.
    3. Ich habe Verstopfung statt Durchfall
    4. Manchmal muss ich nach dem Stuhlgang dringender auf die Toilette als vor dem Stuhlgang.


  • Re: Angst vor Darmkrebs

    Wo hast du das denn gehört?
    Ich würde dir raten mit deinem Arzt über deine Ängste zu sprechen, er kann dir dann erklären warum er diese Eigendiagnose nicht teilt.
    Gegen deine Ängste solltest du unbedingt etwas tun.

    Kommentar

    Lädt...
    X