• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

    Guten Tag alle miteinander.
    Ichich bin 33 Jahre alt, und hatte vor ca 8 Wochen eine Verstopfung. Aufgrund dessen musste ich meine Ernährung umstellen, und habe in dieser Zeit auch einiges abgenommen.

    Meine Folgende Situation ist wie folgt.
    Mein Stuhl, ist normalerweise hellbraun, jedoch habe ich heute und gestern, braune Flecken bzw dunkle Flecken in meinem Stuhl entdeckt. Ich habe die letzten Tage, eine Pizza zu mir genommen, Schoko Brownies gegessen, und Salat mit Essig Öl und Kräuter.

    mein Stuhl ist weich, bis auf diese Ablagerungen auf dem Stuhl, die etwas härter sind. Absatz ich mache mich diesbezüglich total verrückt, da meine Blutwerte in Ordnung sind, und letzte Woche der Stuhlgang eingeschickt worden ist mit dem Ergebnis dass dort nichts auffälliges vorhanden ist. Ich habe auch sonst keine weiteren symptomatiken oder Beschwerden. Jedoch macht mich das Kontrollieren des Stuhls wahnsinnig und ich habe das Gefühl ich hätte irgendwie Blutungen oder Darmkrebs.


  • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

    Jedoch macht mich das Kontrollieren des Stuhls wahnsinnig und ich habe das Gefühl ich hätte irgendwie Blutungen oder Darmkrebs.
    Sicher nicht. Für mich klingt das alles total normal. Je nach Nahrung hat der Stuhl unterschiedliche, durchaus auch gemischte Färbung.

    Kommentar


    • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

      Danke ich muss dazu sagen ich bin ein Mensch mit Angststörung. Und seit der Verstopfung Trinke ich wieder mehr als vorher.
      Aber habe ne Angst irgendwie entwickelt zu essen..

      Kommentar


      • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

        Mit einer Angststörung würde ich mich in eine Psychotherapie begeben. Nicht dass nun auch noch eine Essstörung hinzukommt. Das wäre fatal!

        Kommentar



        • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

          Ich bin bereits in Therapie. Und ich weiß das es manchmal sehr fatal ist so darüber nachzudenken. Aber manchmal. Ist es schwierig. Daher dachte ich hier kann ich mein Anliegen einfach mal los werden :/

          Kommentar


          • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

            Ist ja in Ordnung, nur ist der Beitrag im Forum "Darmkrebs" wirklich arg fehlplatziert. Hier geht es eigentlich um diagnostizierten Darmkrebs und nicht um die Angst vor demselben. Leider wird dieses Unterforum überwiegend von Angsthasen missbraucht, die wegen banaler Dinge und nach ausgiebiger Konsultation von Dr. Google befürchten, an Darmkrebs zu leiden.

            Kommentar


            • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

              Ja ich kann das verstehen dass es vielleicht fehl am Platz ist. Aber in der Familie gab es zwei Vorgeschichten die so angefangen haben. Und zum Thema Google. Das mache ich definitiv nicht . Wohin könnte ich denn diesem Beitrag dann verschieben?

              ​​​​​​

              Kommentar



              • Re: Heller Stuhl mit schwarzen/braunen flecken

                Aber in der Familie gab es zwei Vorgeschichten die so angefangen haben
                Hier gehe ich davon aus, dass die Betroffenen nicht Anfang 30, sondern über 50 waren. Darmkrebs macht über lange Zeit meist keinerlei Symptome. Dies ist der Grund, warum ab ca. 50 eine vorsorgliche Darmspiegelung empfohlen wird. Ab diesem Alter steigt die Rate der an Darmkrebs Erkrankten an.

                Kommentar

                Lädt...
                X