• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs?

    Hallo zusammen,



  • Re: Darmkrebs?

    Okay nochmal hallo zusammen,

    Ich würde gerne meine Beschwerden erläutern und vielleicht kann mich ja jemand beruhigen. Ich leide schon seit Jahren an vermehrten Stuhlgang und allgemeinen Problemen mit dem Stuhl. Dies ist aufgrund meiner schlechten Ernährung von fettigen/süßen Speisen. Die Probleme sehen so aus, dass ich unter Fettstuhl und häufigem Stuhlgang leide. Bauchkrämpfe auch ab und zu. Auch gehören häufige Blähungen dazu. Nun habe ich letzten Freitag per Zufall festgestellt, dass ein Knuppel auf der linken Seite des Oberbauches spürbar ist. Er ist länglich wie ein Strang und fest. Auch ist er schmerzfrei wenn nicht druaf rumgedrückt wird. Nun meine Befürchtung das es was schlimmeres sein könnte. Wir bauen zur Zeit unser Haus um und ich dachte schon das es vielleicht eine Muskelverhärtung is. Auch fühle ich mich nicht schlechter oder kränker. Der Allgemeinzustand ist so wie immer. Und trotzdem bleibt weiterhin die Befürchtung.

    Über Beiträge hierzu wäre ich sehr dankbar

    Kommentar


    • Re: Darmkrebs?

      Eine wichtige Frage: Wie alt bist Du?

      I.d.R. macht Darmkrebs sehr lange überhaupt keine Beschwerden, weshalb ab 50 vorsorgliche Darmspiegelungen empfohlen werden, da die Darmkrebsgefahr mit zunehmendem Alter steigt.

      Kommentar


      • Re: Darmkrebs?

        Ich bin 30 Jahre alt

        Kommentar



        • Re: Darmkrebs?

          Dann vergiss den Darmkrebs! Was Du da als länglichen Knubbel fühlst, ist Dein mit Stuhl oder Luft gefüllter Dickdarm bzw. eine Schlinge im Bereich der linken Flexur.

          Kommentar

          Lädt...
          X