• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

    Sehr geehrter Herr Dr. Hennesser!

    Ich habe bemerkt, dass ich bei jedem Stuhlgang etwas braunen Schleim dabei habe. Der Schleim hat immer die Farbe, die der Stuhlgang auch hat und befindet sich direkt auf dem Stuhl. Da ich zu wenig trinke, äußert sich mein Stuhl meistens durch mehrere Teile (kugelförmig). Wenn ich diese dann genauer betrachte, befindet sich auf fast jedem Teil etwas brauner Schleim, ein Mal bis jetzt hatte ich auch auf dem Toilettenpapier einen kleinen Klumpen geleeaetigen Schleim. Zwischendurch habe ich auch leichte Blähungen, die aber durch Windabgang wieder verschwinden und hin und wieder ein Ziehen oder leichtes Stechen im Unterbauch. Ist ein bisschen Schleim am Stuhl normal oder ist meine Angst vor Darmkrebs berechtigt? Ich bin 29 Jahre alt und habe wirklich große Angst.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gänseblümchen3



  • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

    Also ich habe genau das gleiche Problem wohl ohne ziehen oder stechen oder so was.
    Mache mir auch langsam sorgen.
    Versuche schon viel zu trinken und nehme jetzt Flohleimsamen.
    Aber immer noch stückelig mit braunem Schleim zersetzt.
    Mfg

    Kommentar


    • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

      Hat keiner eine Idee? Nächste Woche habe ich einen Termin beim Hausarzt.
      Am Wochenende normaler Stuhlgang, dann heute nach der Arbeit am Anfang was stückelig mit bräunlichem Schleim dran danach wieder normal. Bekomme echt die Krise

      Kommentar


      • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

        Du lieber Himmel, wegen kleiner Verdauungsunregelmäßigkeiten hat man nicht gleich Darmkrebs! Solltest Du über 50 sein, würde ich Dir die empfohlenen Krebsvorsorgeuntersuchungen ans Herz legen. Dazu gehört auch eine Darmspiegelung.

        Kommentar



        • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

          könnte ich vielleicht mal Fragen was bei ihren Untersuchungen raus kam da ich unter dem gleichen problem leide.

          Kommentar


          • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

            Hallo Marie,

            bitte lies alles genau durch. Da sich die User nicht mehr gemeldet haben, kannst Du davon ausgehen, dass da nix war. Solltest Du über 50 sein, wirst Du sicher die Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen. Ansonsten ist Schleim im Stuhl normal.

            Schöne Weihnachten und LG
            Monsti

            Kommentar


            • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

              Hallo,
              Zum jetzigen Zeitpunkt ist es zum Beispiel wieder da. Ich denke das kommt bei mir von Stress und wenig trinken.
              jetzt nehme ich wieder pro Tag ein Tütchen Movicol dann wird’s besser. Hast du das mal probiert? Meine stuhlprobe war ok

              Kommentar



              • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                Hallo Benjamin,
                wie lange hast Du es denn mit den Flohsamenschalen probiert? Und vor allem wie? Denn wichtig ist ja auch da, dass man viel trinkt, ansonsten kommen die Flohsamenschalen ja garnicht dazu, zu tun, was sie tun sollen. Auf längere Sicht wird es wohl das Beste sein, mehr zu trinken und weniger Stress zu haben bzw. gesunden Ausgleich zu finden und ballaststoffreich zu essen (das geht ja auch bei Stress),denn Movicon ist ja sicher keine Dauerlösung, oder?

                Kommentar


                • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                  Da hast du wohl Recht, der Stress muss reduziert werden und trinke auch viel zu wenig auf der Arbeit.
                  Die Flohleimsamen habe ich ca 2 Wochen ausprobiert. 1x pro Tag. Klar mit dem Movicol ist keine Dauerlösung. Ganz leichte braune Schleimablagerungen habe ich dann auch noch am Stuhl trotz Movicol. Vielleicht auch normal??
                  wie viel sollte man den generell am Tag trinken?

                  Kommentar


                  • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                    Hallo zusammen,
                    also ich habe immer noch fast bei jedem Stuhlgang paar braune Schleimablagerungen dran.
                    was soll ich bloß da dran machen? Einfach mit abfinden!?

                    Kommentar



                    • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                      Einfach mit abfinden!?
                      Ganz genau!

                      Kommentar


                      • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                        Am besten garnicht mehr in die Toilette gucken

                        Kommentar


                        • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                          Doch, nach dem Spülen, damit keine Rallye-Streifen zurückbleiben.

                          Kommentar


                          • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                            Ja das stimmt

                            Kommentar


                            • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                              Hey und wie schaut’s jetzt bei dir aus ? Ich habe es leider auch schon seit 3 Monaten und weiß nicht woher

                              Kommentar


                              • Re: Brauner Schleim am Stuhl - Angst vor Krebs

                                Stuhlprpbe wurde auch schon gemacht keine Bakterien keine Pilze nichts

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X