• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Darmkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Darmkrebs

    Hallo Herr Dr. Hennesser,

    ich bin 20 und weiblich und habe öfters Probleme mit meinem Darm.
    Durchfall tritt bei mir fast nie auf, des Öfteren habe ich Bauchschmerzen (auch öfter im rechten Unterbauch lokalisiert), ab und zu Blähungen aber relativ oft habe ich Probleme bei der Stuhlentleerung.

    Manchmal geht es einige Zeit lang richtig gut und auch einmal am Tag, oder alle zwei Tage und auch ohne Probleme.
    Doch von Zeit zu Zeit habe ich manchmal harten Stuhl, was ich mir dann immer nicht erklären kann, da ich meistens am Tag zuvor erst Stuhlgang hatte. Oder ich habe den ganzen Tag das Gefühl, der Stuhl "drückt" schon, es ist allerdings kein Stuhldrang vorhanden, und wenn ich mich hinsetze, dann "steckt" er fest. Und das belastet mich sehr, da Hausmittelchen dann nicht immer helfen, und ich das Gefühl nicht loswerde, dass ich eigentlich dringend müsste.

    Dabei ist zu bemerken, dass ich das Problem am Wochenende oder im Urlaub nicht wirklich habe. Es tritt eigentlich vorwiegend unter der Woche auf. Ich achte auch drauf, ballaststoffreich zu essen, habe jedoch das Gefühl dass es nicht wirklich am essen liegt.

    Bitte geben Sie mir Ihre Einschätzung dazu, ich mache mir oft Sorgen darüber.


  • Re: Angst vor Darmkrebs

    Gegenfrage. Wie kann jemand in dem alter und mit den Beschwerden, Angst vor Darmkrebs haben?

    Kommentar


    • Re: Angst vor Darmkrebs

      Ihre Sorgen sind unbegründet, eine wirkliche Erkrankung wird Ihr Hausarzt dahinter sicher nicht vermuten.

      Kommentar

      Lädt...
      X