• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bitte um Bewertung Histologie Befund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte um Bewertung Histologie Befund

    Hallo Herr Doktor,

    können sie mir bei der Bewertung des Histologie Befundes helfen:?

    Weitgehend unaufällige Dünndarmschleimhaut mit Lymphangiektasien (meist harmloser Befund , gelegetlich jedoch Hinweise auf ein hier nicht erfasstes tiefer liegendes Lymphabflusshindernis).
    Kein Anhalt für ein Morbus Whipple , eine Sprue oder ein Lambliasis.


    Vielen Dank für Ihre Hilfe,

    Grüße Martin


  • Re: Bitte um Bewertung Histologie Befund


    Offenbar hat Ihr behandelnder Arzt auch schon an diese Möglichkeit gedacht und bereits den Dünndarm biospiert, da war alles in Ordnung. Womit aber die Laktoseintoleranz noch nicht untersucht ist.

    Kommentar


    • Re: Bitte um Bewertung Histologie Befund


      Hallo Herr Doktor,

      an welche Möglichkeit denken sie hier genau?

      Ist es denkbar , da ich über 5 Monate Pantoprazol sowie Ulcogant genommen habe , das ich mir irgendeinen Darmvirus eingefangen habe?
      Die Darmspiegelung war immerhin im Januar....



      Heute wurde noch eine Stuhlprobe ins Labor geschickt, sowie ein großes Blutbild abgenommen.

      Ich habe irgendwie das Gefühl das mein Darm ab und zu krampft , sowie der Schmerz mehr aus dem Unterbauch kommt.Lag heute abend in der Badewanne, dannach war der Schmerz irgendwie stärker.
      Desweiteren kommt es mir so vor, als ob ich irgendwie wenig Stuhl ausscheinde.

      Danke für Ihre Bemühungen,

      Grüße Martin

      Kommentar


      • Re: Bitte um Bewertung Histologie Befund


        [quote Neo2015]Hallo Herr Doktor,

        an welche Möglichkeit denken sie hier genau?

        Ist es denkbar , da ich über 5 Monate Pantoprazol sowie Ulcogant genommen habe , das ich mir irgendeinen Darmvirus eingefangen habe?
        Die Darmspiegelung war immerhin im Januar....



        Heute wurde noch eine Stuhlprobe ins Labor geschickt, sowie ein großes Blutbild abgenommen.

        Ich habe irgendwie das Gefühl das mein Darm ab und zu krampft , sowie der Schmerz mehr aus dem Unterbauch kommt.Lag heute abend in der Badewanne, dannach war der Schmerz irgendwie stärker.
        Desweiteren kommt es mir so vor, als ob ich irgendwie wenig Stuhl ausscheinde.

        Ich habe da noch ein Frage : Ich spüre eine Verhärtung mittig unterm Bauchnabel bis ca. mitte schambein hinunterführt. Fühlt sich an wie eine " Sehne" nur sehr hart. Haben sie eine Idee was das ist?

        Danke für Ihre Bemühungen,

        Grüße Martin[

        Kommentar



        • Re: Bitte um Bewertung Histologie Befund


          Laktoseintoleranz bedeutet eine häufige Unverträglichkeit gegenüber Miclhzucker. Dieser ist in sehr vielen Nahrungsmitteln enthalten.

          Kommentar


          • Re: Bitte um Bewertung Histologie Befund


            Dabei wird es sich um eine Bauchmuskelsehne handeln, die nichts mit Ihren Beschwerden zu tun hat.

            Kommentar

            Lädt...
            X