• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmentleerung nur bei Urindrang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmentleerung nur bei Urindrang

    Hallo,
    Seit mehreren Jahren kann ich frühmorgens nach dem Aufstehen nur nach ca. 50 minütiger Wartezeit und Urinrückhalten meinen Darm entleeren. Wenn ich gleich nach dem Aufstehen dem Urindrang nachgebe, ist keine Darmentleerung mehr möglich für den selben Tag. Gleiches Procedere am nächsten Morgen. In der Zwischenzeit fühlt sich mein Bauch als zunehmender Ballon an, mit gleichzeitiger stärkerer Müdigkeit, die ich mir im Beruf nicht leisten kann. Umstellungsversuch auf Darmentleerung mittags oder nachmittags immer erfolglos ohne gleichzeitigen dringenden Harndrang.
    Zusätzlich, seit 2-3 Jahren, ca. 4-5 mal pro Jahr starke Schmerzen im Enddarm (nicht direkt am Darmausgang, etwas weiter oberhalb) vorwiegend zwischen 3 und 5 Uhr morgens. Weiterschlafen unter diesen Schmerzen zwecklos, etwa 20 Minuten Aufstehen mit Bewegung und Mineralwasser trinken hilft, danach keine Schmerzen mehr.
    Vor mehreren Jahren zunehmende Bandscheibenprobleme, mit erfolgreicher Bandscheibenoperation (L5S1) vor ca. 6 Jahren. Darmentleerung jedoch weiter problematisch.
    Mein Arzt meint, ich hätte einen langen Enddarm und empfiehlt ballaststoffreiche Kost und unter keinen Umständen Urin zurück halten. Ich sollte dann eben anstatt täglich dann nur alle 2 oder 3 Tage zur Darmentleerung.
    Ich bin männlich, 47 Jahre, eher schlanke Figur.
    Gibt es irendeinen möglichen Zusammenhang zwischen meinem Darmproblem und der Bandscheibe ?
    Hat jemand die gleichen Probleme ?
    Danke im voraus für Ihre Antwort(en).


  • Re: Darmentleerung nur bei Urindrang


    Kurzer Zusatz : ich werde das Gefühl nicht los, dass nur Blasendruck die Darmentleerung einleitet.
    Frage : Darmtumor ? Darmträgheit ? Darmlähmung ? Nerven beeinträchtigtbdurch die Bandscheibe ? Darmknick ?

    Kommentar


    • Re: Darmentleerung nur bei Urindrang


      Wenn die Bandscheibe das Problem ist wäre dies ohne weitere Ausfälle kaum vorstellbar. Welche Probleme treten denn auf, wenn Sie nur alle paar Tage Stuhlgang haben? Macht dies evtl. weniger Probleme? Letztlich ist ein Stuhlgang 1 bis 7 x /Woche normal. Eine volle Blase erzeugt ein zusätzlich Völlegefühl mit Entleerungsdrang für den Enddarm. Insofern ist sie ein guter Wegbereiter für einen Stuhlgang, der allein mengenmäßig noch gar nicht notwendig ist.

      Kommentar


      • Re: Darmentleerung nur bei Urindrang


        Ein Darmkrebs schließt sich praktisch schon aufgrund des langen VErlaufes als Ursache aus!

        Kommentar



        • Re: Darmentleerung nur bei Urindrang


          Vielen Dank, Herr Dr. Hennesser, für Ihre beruhigende Antwort.
          Bei ca. 3 Tagen nimmt der Bedarf an Blasendruck bis zur Darmentleerung ab. Nur ist mir eine Wartezeit mehrerer Tage bis zum nächsten Stuhlgang sehr unangenehm, da dann mein Bauchumfang zunimmt und sich gleichzeitig verstärkte Müdigkeit einstellt. Müdigkeit kann ich mir aber im Beruf ganz und gar nicht erlauben.
          Ich werde vielleicht versuchen, mehr Obst zu essen, das mir hilft, die Wartezeit frühmorgens bis zum Stuhlgang zu verringern.
          Welche wäre Ihre Empfehlung ?
          Mit freundlichem Gruss

          Kommentar


          • Re: Darmentleerung nur bei Urindrang


            Obst und reichlich Ballaststoffe sowie viel Flüssigkeit. Und: Sie haben keine Erkrankung!

            Kommentar

            Lädt...
            X