• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämoccult-Test fraglich positiv

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämoccult-Test fraglich positiv

    Sehr geehrter Herr Dr. Hennesser,
    ich bin gerade sehr unsicher. Im Juli 2009 wurde ein Rektumkarzinom mit T3G3N1(2/22) Rest 0 operiert, dauerhaftes Stoma gelegt, Strahlen-Chemotherapie abgeschlossen. Bislang waren CT, Knochenszintigramm u. Blutwerte o.B. Tumormarker waren kurzzeitig schwankend, aber nie über dem Normbereich und sind jetzt wieder o.k. CT wurde 1/4- jährlic h durchgeführt, da zwei Lungenrundherde regelmäßig überwacht wurden, welche aber die ganze Zeit größenkonstant sind (5 mm). Die letzte Magen/Darmspiegelung war im März 2011, im Juli 2011 wurde CT Thorax, Abdomen, Becken gemacht und war o. B., im Oktober Kontrolle Blut u. TM, ebenfalls alles o.B., jetzt habe ich einen Stuhltest machen lassen, da war eine Probe fraglich positiv. Hausarzt meint, ich soll Darmspiegelung machen lassen, Gastroentrologe ist der Ansicht, Stuhlprobe noch zwei bis dreimal wiederholen, da es sehr unwahscheinlich ist, dass Rezidiv aufgetreten ist. Mich würde Ihre Ansicht zu der Situation interessieren, da ich doch gerade ziemlich am Rad drehe.
    Freundliche Grüße u. vielen Dank.
    sternchen2


  • Re: Hämoccult-Test fraglich positiv


    Wenn die letzte Darmspiegelung wie bei Ihnen erst 8 Monate her ist und unauffällig war würde ich den Hämoccult Test nicht werten. Er ist störanfällig und ist ja ein Test welcher bei der Entscheidung hilft ob man eine Spiegelung in Grenzsituationen machen soll oder nicht. Sie haben diese Untersuchung bereits vorgezogen, selbst wenn diese 8 Monate her ist tritt in diesem kurzen Zeitraum kein neuer Tumor auf.

    Kommentar


    • Re: Hämoccult-Test fraglich positiv


      Sehr geehrter Herr Dr. Hennesser,
      vielen Dank für Ihre rasche Antwort. Jetzt bin ich deutlich ruhiger.
      Die Angst ist eben ein ständiger Begleiter, ich glaube, daran werde ich mich nie gewöhnen.
      Freundliche Grüße und stressfreies Arbeiten
      sternchen2

      Kommentar


      • Re: Hämoccult-Test fraglich positiv


        Gerne

        Kommentar


        Lädt...
        X