• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Geschmacksveränderungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschmacksveränderungen

    Meine Darmresektion ist nun schon 5 Monate her. Gleich nach der OP habe ich sehr wenig gegessen, weil mir jeglicher Appetit gefehlt und alles gleich geschmeckt hat. Seitdem hat sich dieser Zustand gebessert, aber ich hab immer noch das Gefühl, daß viele Speisen nicht mehr so schmecken wie vor der OP. Außerdem habe ich jetzt bei bestimmten Sachen, die ich esse, ein unangenehmes Brennen im Mund.
    Kann die Ursache dafür die Darmoperation sein und verschwinden diese Probleme wieder?

    Vielen Dank!


  • Re: Geschmacksveränderungen


    Bestehen evtl. noch Blutbildveränderungen? Bspw. kann ein Eisenmangel als Folge des Blutverlustes vor und während der OP die Geschmackssinne beeinflussen. Die Darmresektion selber bzw. die Tatsache daß aktuell ein Stück Darm "fehlt" ändert nichts am Geschmack.

    Kommentar


    • Re: Geschmacksveränderungen


      [quote Dr.Hennesser]Bestehen evtl. noch Blutbildveränderungen? Bspw. kann ein Eisenmangel als Folge des Blutverlustes vor und während der OP die Geschmackssinne beeinflussen. Die Darmresektion selber bzw. die Tatsache daß aktuell ein Stück Darm "fehlt" ändert nichts am Geschmack.[/quote]

      Hallo Herr Dr. Hennesser,

      Sie hatten recht, es war tatsächlich ein Eisenmangel und zwar ein ziemlich massiver. Ich konnte nicht früher antworten weil ich vom Hausarzt mit einem Hämoglobinwert von 7,4 ins Krankenhaus eingewiesen wurde.

      Vielen Dank für Ihren Hinweis.
      Feli 26

      Kommentar


      • Re: Geschmacksveränderungen


        Sehen Sie, so leicht lösen sich Probleme. Das ist ja ein wirklich stark erniedrigter Wert. Kein Wunder daß sich Ihr Geschmacksempfinden darunter verändert hat. Ihnen Alles Gute!

        Kommentar


        Lädt...
        X