• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komische Verdauung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komische Verdauung

    Moin!
    Ich bin 21 Jahre alt und männlich so viel zu meiner Person.
    Seit ca. 1 Woche hat sich mein Stuhl verändert, es fing damit an dass ich eine Weile gar nicht aufs Klo gehen konnte und mich leicht verstopft fühlte, seit 2 Tagen hab ich wieder Stuhlgang, jedoch eher dünner und flüssiger als sonst, so wie ich mir den ominösen "Bleistiftstuhl" etwa vorstellen würde. Außerdem hatte ich heute als ich für ein "kleines Geschäft" auf dem Klo saß einen unkontrollierten Abgang von ein wenig Stuhl. Blut oder Schleim im Stuhl hatte ich nicht, allerdings weiß ich auch nicht ob ich diesen als solches erkennen würde. Auch sonst würde ich mich als gesund beschreiben, ich habe Appetit und fühle mich auch sonst gut.
    Nun mache ich mir natürlich Sorgen ich könne Darmkrebs haben.
    An dieser Stelle sei gesagt dass ich ein ziemlicher Hypochonder bin und ständig vor irgendeiner Krankheit oder Krebsform ziemliche Panik habe.
    Danke im Vorraus


  • Re: Komische Verdauung


    Wechselnde Stuhlhäufigkeiten (1-7x/Woche) sind bei einem gesunden Darm ebenso normal wie wechselnde Konsistenzen des Stuhls. Ihrer Schilderung läßt sich erfreulicherweise keinerlei Anhalt für ein Karzinom entnehmen!

    Kommentar

    Lädt...
    X