• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

polyp am after

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • polyp am after

    hallo

    ich bin 21 und habe einen polyp am after. nach einem besuch beim proktologen, der diesen nur betrachtete, sagte dieser das bleibe jetzt so, eine op werde hier nicht nötig, das wäre eine kosmetische op. mich beschäftigt dieses thema allerdings weiter und ich möchte dies nicht so belassen. ist diese op zu risikoreich, da ja der polyp direkt am after sitzt? kommen polypen nach einer entfernung nach einiger zeit wieder? warum hat man polypen? und ist dieser polyp am after ein hinweis darauf dass man möglicherweise eine darmspiegelung durchführen sollte, in meiner familie hatten bereits zwei verwandte darmkrebs? wäre die op unter vollnarkose? wie verheilt soetwas in der regel?

    vielen dank für antworten


  • Re: polyp am after


    Es wird sich wahrscheinlich nicht um einen Polypen sondern um Marisken handeln. Polypen wachsen nicht aus dem After hinaus und auch die Äußerung des Proktologen lassen sehr auf diesen Befund schließen. Marisken sind in der tat allenfalls kosmetisch störend, haben aber nichts mit irgendeiner Tumorentwicklung oder sonstiger Erkrankung zu tun.

    Kommentar


    • Re: polyp am after


      vielen dank für ihre antwort. es handelt sich jedoch wirklich um einen polypen(stielartige form, weißer zipfel), der nur beim stuhlgang aus dem after austritt. allerdings wird dieser auch immer größer, bemerkt habe ich ihn zum ersten mal vor 4 monaten. was sind die risiken wenn ich diesen entfernen lassen will? wie lang dauert die wundheilung?

      Kommentar

      Lädt...
      X