• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dr. Hennesser

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dr. Hennesser

    Ich bin 35 Jahre alt. Da meine Mutter im Alter von 38 Jahren an Darmkrebs gestorben ist, habe ich große Angst davor.
    Auch vor der Darmspiegelung, da ich sehr schmerzempfindlich bin. Am besten geben Sie mir die doppelte Portion der Schlafspritze. Könnten Sie selbst die Untersuchung am Dienstag, den 28. Juni um 10.40 Uhr durchführen? Das wäre toll.
    Viele Grüße.


  • Re: Dr. Hennesser


    Sie brauchen da keine Angst zu haben, mit einer leichten Beruhigungsspritze merken Sie versprochen gar nichts von der Untersuchung und sind unmittelbar mit Ende der Untersuchung wieder wach und fit. Wir kennen, die Frage danach, "wann es denn endlich losgeht", sehr gut. Bringen Sie eine Begleitperson mit, trotz Fitness sollten Sie kein Fahrzeug steuern.
    Wenn der Erstkontakt nicht über dieses Forum entstanden ist mache ich Ihre Untersuchung gerne (andersherum würde es gegen Forenregeln verstoßen).

    Kommentar

    Lädt...
    X