• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pseudoradiklären nerfenentzündung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pseudoradiklären nerfenentzündung

    Ich habe seid kurzem den befund das bei mir Mir an der l4 nicht die bandscheibe sondern die keinen wirbelkochen auf ein ander reiben mein arst sagt da kann mann nix machen wo finde mann eine bessere antwort ich habe dardurch immer schmerzen von den beinen an bis in die Füße nur wärme verschaft mir bisher linderung.


  • RE: pseudoradiklären nerfenentzündung


    Lieber Michael,
    welche Untersuchungen wurden bislang durchgeführt?? Wurde bereits ein MRT oder CT von der Brust- und Lendenwirbelsäule zur Abklärung ihrer Symptome anbedacht? Bei ausstrahlenden Schmerzen in die Beine und Füsse wäre ein bildgebendes Verfahren indiziert. Reiben gfls. Nerven aneinander oder werden kompremiert (laienhaft formuliert - zusammengedrückt) bzw. die Nervenwurzeln werden gereizt, sollte die Ursache mittels einem bildgebenden Verfahren abgeklärt werden!
    Sollten sie bislang noch nicht bei einem Facharzt für Neurologie/Neurochirurgie vorstellig gewesen sein, empfehle ich ihnen die Kontaktaufnahme zu einem der bd. Fachärzte. - Gute Besserung und herzliche Grüsse! Sabine

    Kommentar


    • RE: pseudoradiklären nerfenentzündung


      Lieber Michael,
      Ihr Befund ist gar nicht so selten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob er Sie zu einem Orthopäden oder Schmerztherapeuten überweisen kann - denn man kann schon etwas dagegen machen! Auch eine Linderung mit Medikamenten erscheint möglich, doch auch Physiotherapie gehört dazu.
      Herzlich
      cfw

      Kommentar

      Lädt...
      X