• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwangsgedanken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwangsgedanken

    Hallo ich leide unter Zwangsgedanken und Zwangshandlungen

    Bei mir ist es derzeit andauernd der Zwangsgedanke das ich während der eigendlichen Kontrolle des Herdes den Herd mit Absicht an mache und das Haus verlasse kennt das jemand? Diesen Gedanken


  • Re: Zwangsgedanken

    ZG haben alle dasselbe Prinzip, egal um was es geht.

    Kommentar


    • Re: Zwangsgedanken

      Und welches Prinzip?

      Kommentar


      • Re: Zwangsgedanken

        Die Gedanken suchen sich etwas das dir Angst macht und setzen sich fest, verlierst du die Angst davor suchen sie sich ein neues Thema.
        Deshalb muss man lernen nicht über das Thema nachzugrübeln, sondern etwas gegen die Gedanken zu machen indem man sich darin übt sie zu ignorieren, beiseite zu schieben, abzulenken, sie nicht mehr zu denken.
        Als Hilfsmittel ist eine Psychotherapie sehr gut, aber auch Medikamente können helfen, zumindest zur Überbrückung bis die Therapie wirkt und wenn der Leidensdruck hoch ist.

        Kommentar



        • Re: Zwangsgedanken

          Okey danke für die Antwort also ist es normal das der Kopf immer neue Befürchtungen bzw. Ideen Entwickelt ?

          Kommentar


          • Re: Zwangsgedanken

            Ja, vollkommen normal für diese psychische Erkrankung, aber eben nicht normal an sich und deshalb sollte man das behandeln lassen denn umso länger es anhält, desto länger brauchen die Therapien.

            Kommentar

            Lädt...
            X