• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Obstruktive Bronchitis

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Obstruktive Bronchitis

    Ich habe seit langem Jahren ein allergisches Asthma. Nun war ich heute wegen heftigen Husten und einem suesslichem Geschmack im Mund bei meiner Hausaerztin . Die horchte die Lunge an und sagte, ich habe eine obstruktive Bronchitis. Ist das vorübergehend oder die COPD? Ich kenne nämlich nicht den Unterschied zwischen Bronchitis und obstruktive Bronchitis? Lieben Dank schon mal


  • Re: Obstruktive Bronchitis

    Hallo,

    bei einer Bronchitis hat sich die Bronchialschleimhaut, d. h. die innere Auskleidung der Bronchien, entzündet.

    Man unterscheidet die akute Bronchitis, die besonders in den Herbst- und Wintermonaten in Verbindung mit Infekten auftritt. Hierbei kommt es vor allem zu Husten und die Atmung ist nicht eingeschränkt.

    Durch den Infekt kann es starken Reizungen der Bronchialwand kommen so dass sich die in die Bronchialwand eingelagerten Muskeln verkrampfen. Dann spricht man von einer obstruktiven Bronchitis (= spastischen, »verengenden« Bronchitits) gut zu erkennen auch an einer einher gehenden pfeifenden Atmung und Atemgeräuschen.

    Eine COPD betrifft in erster Linie Raucher oder Exraucher. Bei der COPD bestehen nicht nur Veränderungen der Lunge, sondern u.a. auch des Stoffwechsels, der Muskeln und der Knochen sowie des Herz-Kreislaufsystems. Es handelt sich um eine chronische Erkrankung, die auch nicht reversibel ist im Gegensatz zu Ihrem Asthma bronchiale.
    Das bedeutet dass bei einem Asthma durch Einnahme der Medikamente eine Lungenfunktion und eine Lebenserwartung eines Lungengesunden hergestellt werden kann.
    Ein Patient mit einer COPD kann durch die Medikamenteneinnahme im besten Fall eine Stagnation seiner Erkrankung erreichen und eine weitere Verschlechterung verhindern (wenn er gleichzeitig das Rauchen stoppt), eine Wiederherstellung ist in der Regel nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüssen

    Thomas Hagen

    Kommentar


    • Re: Obstruktive Bronchitis

      Hallo, danke für die Antworten

      Zum Glück ist die obstruktive Bronchitis wieder angeklungen nach 2 Antibiotika Gaben.

      MFG Annalena

      Kommentar